Fluch der Piraten – Episode II: Rum, Scorbut & Schnitzelsemmeln


12 Jun 2009 [17:20h]     Bookmark and Share




Im Sommer 2009, dem 14. Jahr der Freiluftspiele Neukirchen, gibt es die heiß ersehnte Fortsetzung von Uli Brées „Fluch der Piraten“. Die riesige Dürnbach-Arena verwandelt sich wieder in eine furchterregende Pirateninsel, diesmal dreht sich aber alles um „Rum, Scorbut & Schnitzelsemmeln“.

Hat Familie Burmester auf der einsamen Insel überlebt? Kann Klaus Burmester die Piraten besiegen und den berüchtigten Piratenschatz finden? Wird es der Familie endlich gelingen, ins Jahr 2009 zurückzukehren oder muss sie sich bis an den Rest ihres Lebens von Kabeljau ernähren? Die Episode II ist noch wilder, noch rachsüchtiger, noch verwegener und noch verrückter – es wird geflucht, gelacht, gesungen und gekämpft bis zum Sonnenaufgang! Mehr als 10.000 Besucher haben im vergangenen Jahr dem Team rund um Charly Rabanser begeistert zugejubelt. Die Neukirchner Freiluftfestspiele sind nach den berühmten Salzburger Festspielen das zweitgrößte Sommertheater im SalzburgerLand und ein Spaß für die ganze Familie! Das Ensemble spielt ab 16. Juli 2009 in der Sommer-Arena viermal wöchentlich donnerstags, freitags, samstags jeweils ab 19.00 Uhr und sonntags ab 17.00 Uhr. Das sollte man verflucht noch mal wirklich nicht verpassen!







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *