Urlaub in den Zeiten der „neuen Normalität“: The Ritz-Carlton stellt ONE Vacation vor


12 Jun 2009 [09:11h]     Bookmark and Share


Urlaub in den Zeiten der „neuen Normalität“: The Ritz-Carlton stellt ONE Vacation vor

Urlaub in den Zeiten der „neuen Normalität“: The Ritz-Carlton stellt ONE Vacation vor



In einem Jahr, in dem die Veränderung zur Normalität gehört, nimmt die Urlaubsplanung für viele Menschen einen geringeren Stellenwert ein. Entspannung in den Ferien ist jedoch wichtig für den Stressabbau – schwierige Zeiten lassen sich mit vollen Kraftreserven viel besser bewältigen.

Viele Menschen entscheiden sich nicht mehr für mehrere, sondern nur noch für einen Urlaub mit der ganzen Familie.  The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. stellt daher zwei attraktive Arrangements im Rahmen der Kampagne „ONE Vacation“ vor, die Urlaubswilligen nicht nur einen Mehrwert, sondern vor allem bleibende Erinnerungen bieten. Die geschnürten Pakete gelten in allen Ritz-Carlton Hotels bis zum 1. September 2009 und  enthalten eine Reihe von Annehmlichkeiten ohne weiteren Aufpreis. Nie wurde die Urlaubsplanung einfacher und  attraktiver gemacht als in diesem Jahr.
Das Seelenfrieden-Arrangement „Peace of Mind“ ist in allen 72 Stadthotels und Urlaubsresorts rund um den Globus buchbar – von den Straßen San Franciscos bis hin zum tropischen St. Thomas auf den Jungferninseln. Im Preis enthaltene Leistungen in den Resorthotels sind: Übernachtung im Deluxe Zimmer für zwei Personen, amerikanisches Frühstück im Restaurant, täglicher Internetzugang und Ortsgespräche, Parkgebühren sowie die Teilnahme diverser Aktivitäten im Ritz Kids Programm für bis zu zwei Kinder. Zusätzlich bietet das „Peace of Mind“ Package den Vorteil, drei Übernachtungen zum Preis von zwei, fünf Übernachtungen zum Preis von drei oder eine volle Woche zum Preis von vier Nächten zu buchen.
In den Stadthotels, darunter auch die beiden Häuser in New York, enthält das „Peace of Mind“ Package Übernachtungen im Deluxe Zimmer für zwei Personen, amerikanisches Frühstück, täglicher Internetzugang, Ortstelefonate sowie Parkgebühren. Bei einer Reservierung von fünf Nächten bezahlen Gäste nur drei und bei einem Aufenthalt von sieben Nächten bezahlen sie nur vier.
Die Raten variieren von Haus zu Haus, aber alle Packages sind darauf zugeschnitten, dem Gast die Sorge um zusätzlich entstehende Kosten während des Aufenthaltes zu nehmen und diesen insbesondere für Familien besser kalkulierbar zu machen. Konkrete Preisinformationen sind auf der Homepage www.ritzcarlton.com/ONE zu finden.
Sehr gut gebucht wird von Gästen seit einigen Jahren das „Reconnect“ Package in Resort-Destinationen wie beispielsweise Palm Beach in Florida oder Sharm el Sheikh am Roten Meer in Ägypten. Eine besondere Zusatzleistung neben der Übernachtung im Deluxe Zimmer für zwei und dem amerikanischen Frühstück im Restaurant ist eine Resortgutschrift über variierende Beträge. Die Höhe dieser hängt von der Aufenthaltsdauer ab und kann im Hotel für Aktivitäten wie Tennis, Golf oder Spabehandlungen eingesetzt werden. Wem die kulinarischen Genüsse näher liegen, der kann die Gutscheine auch in den Hotelrestaurants und -bars anrechnen lassen. Die Gutschrift ist jedoch nicht mit dem Zimmerpreis zu verrechnen.
The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. mit Sitz in Chevy Chase, Maryland (USA) betreibt 72 Hotels und Resorts in Nord- und Südamerika, Europa, Asien, Afrika und im Nahen Osten. Zurzeit befinden sich rund 30 Hotels und Eigentums-Residenzen weltweit in Entwicklung, darunter Phulay Bay (Krabi, Thailand) und Dove Mountain (Arizona, USA). The Ritz-Carlton ist das einzige Dienstleistungsunternehmen, das zweimal in Folge den renommierten Qualitätspreis „Malcolm Baldrige National Quality Award“ des amerikanischen Wirtschaftsministeriums für außergewöhnlichen Kundenservice gewonnen hat. Informationen und gebührenfreie Reservierungen unter Telefon  0800-1812334 (in Deutschland), Telefon 0800-201127 (in Österreich) und Telefon 0800-553986 (in der Schweiz) sowie unter www.ritzcarlton.com.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *