Deutschlands besten Springreiter kann man buchen – im Schlosshotel Wendorf


28 Mai 2009 [19:02h]     Bookmark and Share


Deutschlands besten Springreiter kann man buchen – im Schlosshotel Wendorf

Deutschlands besten Springreiter kann man buchen – im Schlosshotel Wendorf



Der 30 jährige Springreiter Thomas Kleis, mehrfacher Landesmeister von Mecklenburg-Vorpommern, war am 25. Mai 2009 der Überraschungssieger beim Deutschen Springderby in Klein Flottbeck bei Hamburg. Seit 2004 reitet er für die Pferdesportarena des Schlosshotels Wendorf bei Schwerin.

Thomas Kleis betreut seit fünf Jahren mit seinem Team das Gestüt von Udo und Monika Chistée. Die Eigentümer des Schlosshotels Wendorf sind Besitzer von 36 Springpferden aus den besten Holsteiner Blutlinien. Auf dem über 20 ha großen Schlosspark, der durch viele Reitwege im Umland prädestiniert ist für ein Gestüt, trainiert Kleis die Tiere für nationale und internationale Springturniere – mit großem Erfolg wie man regelmäßig feststellen kann. Die 80. Ausgabe des Deutschen Springderbys konnte der Shooting Star zum ersten Mal in seiner Karriere für sich entscheiden. Er und seine Holsteiner Stute Carassina sorgten für den zwölften Sieg eines Deutschen in Folge seit 1998. Mit Matthias Granzow und André Thieme landeten zwei weitere Reiter aus Mecklenburg auf den Plätzen 2 und 3.

Neues Springreitzentrum für Mecklenburg-Vorpommern

Das Anwesen von Schloss Wendorf soll in Zukunft zur ersten Adresse für Springreiter in Mecklenburg-Vorpommern werden. Im Schlosspark entsteht bis 2010 um eine Investitionssumme von 3,8 Mio. Euro eine neue, 30 x 70 m große Reitsportarena mit Reithalle samt großzügigem Dressur- und Springplatz sowie 30 Ställen. Auch durch Jagdveranstaltungen und Trainingskurse mit bekannten Spitzenreitern soll sich Schloss Wendorf als exklusives Reiterparadies etablieren. Als kommendes erstes 5-Sterne-Hotel der Sternberger Seenplatte wird das Schlosshotel schon im Juni 2009 mit 21 luxuriösen Suiten und dem Gourmet-Restaurant „Cheval-Blanc“ die Pforten öffnen. Wer im Schlosshotel Wendorf einen Urlaub verbringt, kann in Thomas Kleis’ fünfköpfigem Team das Trainingsprogramm für sich und sein Pferd gleich mitbuchen oder ein spezielles Arrangement für Spring- und Dressurreiten absolvieren.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *