Jazz Rally: Auch Musiker aus Warschau und Palma de Mallorca spielen auf


27 Mai 2009 [21:01h]     Bookmark and Share




Musiker aus gleich zwei Städten, mit denen Düsseldorf freundschaftlich verbunden ist, gehen bei der 17. Düsseldorfer Jazz Rally an den Start. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft mit Warschau sind führende polnische Musiker bei der Jazz Rally dabei.

Düsseldorf – Den Auftakt macht am Freitag, 29. Mai, 21.30 bis 23 Uhr, die Warschauer Sängerin Anna Maria Jopek mit dem ersten Konzert im neuen Bürgersaal an der Ratinger Straße 25. Anna Maria Jopek stand 2008 mit Ivan Lins unter der Leitung von Vince Mendozza auf der berühmten Bühne Hollywood Bowl, gab zudem eine Reihe europäischer Konzerte, trat mit Bobby McFerrin auf und bereitete die „Weltversion“ der CD „Pat Metheny & Anna Maria Jopek: Upojenie“ vor.

Am Sonntag um 15 Uhr spielt dann der polnische Jazz-Trompeter Tomasz Stanko im Landtag. Gelassen produziert Tomasz Stanko Alben gesamteuropäischen Zuschnitts und baute langsam ein polnisches Quartett mit Musikern auf, die ein bis zwei Generationen jünger sind als er selbst. Die Auftritte werden in Kooperation zwischen den Städten Düsseldorf und Warschau, der Destination Düsseldorf und dem Polnischen Institut realisiert.

Zum dritten Mal unterstützt das mit der Landeshauptstadt Düsseldorf befreundete Palma de Mallorca die Jazz Rally mit einem eigenen Beitrag. Die diesjährige Gewinnerband des Jazz-Wettbewerbs auf Mallorca ist das in der Jazz-Szene Barcelonas sehr bekannte Trio „My friend Marcko“. Das im Frühjahr 2008 gegründete Klavier-Trio interpretiert Jazz im Stile großer Jazz-Pianisten wie Brad Mehldau, Jacky Terrasson oder Kenny Werner. Die Band spielt bei der Vorpremiere in der Kaiserpfalz am Donnerstag, 28. Mai, 18.45 bis 20.15 Uhr. Ein zweites Konzert gibt es dann am Samstag, 30. Mai, 18.30 bis 20 Uhr, auf dem Marktplatz vor dem Rathaus.

Auch im 17. Jahr der Rally sind somit Jazzer aus Städten vertreten, die mit Düsseldorfer enger verbunden sind. Bislang waren bereits Musiker aus den Partnerstädten Moskau, Warschau, Haifa, Reading und Chemnitz sowie aus den mit Düsseldorf befreundeten Städten Toulouse und Palma de Mallorca dabei.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *