Drei Nächte zum Preis von zwei in Resorts rund um den Globus


28 Apr 2009 [10:01h]     Bookmark and Share




Marriott Rewards senkt Anzahl der einzulösenden Punkte bis 7. September 2009 – Kostenfreier und schneller Erwerb der Marriott Rewards Mitgliedschaft jederzeit möglich

Frankfurt – Für eine begrenzte Zeit hat Marriott Rewards, das Kunden-Bonusprogramm von Marriott International, die Anzahl der Punkte zur Einlösung von drei Übernachtungen in einem Marriott, JW Marriott, Renaissance und Courtyard by Marriott Resort gesenkt.

Ab sofort und noch bis zum 7. September 2009 ist die dritte von drei eingelösten Übernachtungen frei: Mitglieder, die sechs Nächte einlösen, bekommen zwei davon kostenlos. Das Marriott Rewards Angebot „Three For Two“ gilt für einen zusammenhängenden Aufenthalt und spart bis zu 35.000 Punkte ein.

Reiseziele, in denen das Angebot gültig ist sind beispielsweise Miami Beach (Florida), Phuket (Thailand), Cancun und Puerto Vallarta (Mexico), Phoenix und Tucson (Arizona), Las Vegas, Grand Cayman, Costa Rica, Großbritannien, Sharm El Sheikh in Ägypten und viele weitere mehr.

Das Marriott Rewards Programm hat sich außerdem im Januar von den sogenannten Blackout Dates getrennt. Damit können Mitglieder des Programms ihre Punkte für Zimmer in fast 2.900 Hotels jede Nacht des Jahres ohne Einschränkungen einlösen. Ebenfalls einsetzbar sind die Rewards-Punkte unter anderem für Flugtickets, Frequent Flyer Meilen, Mietwagen oder auch Kreuzfahrten.

Informationen zum „Marriott Rewards Three for Two Resort Redemption Special“ sind telefonisch unter +44 (0) 20 7584 5500 oder online unter MarriottRewards.com/3for2Resort erhältlich.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *