Summercard GOLD: Glänzender Urlaubsspaß im Tiroler Oberland


28 Apr 2009 [11:22h]     Bookmark and Share


Summercard GOLD: Glänzender Urlaubsspaß im Tiroler Oberland

Summercard GOLD: Glänzender Urlaubsspaß im Tiroler Oberland



Der Sommer in der Ferienregion Tiroler Oberland verspricht „goldige“ Aussichten. Schon bisher waren die vielen Inklusivleistungen der Summercard bares Geld wert, auf der neuen Summercard GOLD sind ab sofort noch mehr Hits enthalten. Erstmals im Angebot ist beispielsweise die neue Karlesjochbahn am Kaunertaler Gletscher.

Sie bringt Naturgenießer bis auf 3.100 m und eröffnet den Panoramablick auf die Berggiganten dreier Länder. Mit der Summercard GOLD hat man also die Berge der Region nun „komplett“ in der Tasche. Aber auch Baden, Wandern, Sport und Kultur werden im Tiroler Oberland mit der Erlebniscard zum echten All-inclusive-Erlebnis! Im Preis von nur 35 Euro sind die Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel und der Gletscherstraße, der Besuch des Badesees, zweier Erlebnisfreibäder und eines Hallenbads sowie die Tennisplätze schon „mitgebucht“. Darüber hinaus ist das Ticket für geführte Wanderungen und Mountainbiketouren gültig. Das bringt Familien, Wanderern und Radfahrern viele Vorteile – und auch in sparsamen Zeiten einen bezahlbaren Urlaub mit Mehrwert. So wird die Summercard GOLD zur Eintrittskarte in das grenzenlose Urlaubsvergnügen im Dreiländereck des Tiroler Oberlands.

Summercard GOLD                                                                                                                                Tiroler Oberland
– Inklusivleistungen: 13 Bergbahnen inkl. neuer Karlesjochbahn auf 3.100 m, Benützung aller öffentlichen Verkehrsmittel • 1 Gletscherstraße • 1 Badesee • 2 Erlebnisfreibäder • 1 Hallenbad • 10 Tennisplätze.
– Preis: 35 Euro – gültig an 6 von 7 Tagen!

Bild: Tiroler Oberland







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *