Intendant des Friedrichstadtpalastes verlängert bis 2014


27 Apr 2009 [15:15h]     Bookmark and Share




Der Intendant des Friedrichstadtpalastes, Dr. Berndt Schmidt, hat seinen zum Jahresende auslaufenden Vertrag bis August 2014 verlängert.

Berlin – Berndt Schmidt hatte die Leitung des Friedrichstadtpalast im November 2007 übernommen. In den vergangenen anderthalb Jahren ist es ihm gelungen, das Haus aus einer wirtschaftlichen und künstlerischen Krisensituation herauszuführen und neue Publikumsschichten zu erschließen.

André Schmitz: „Ich bin wirklich froh, dass wir Herrn Schmidt für weitere fünf Jahre für den Friedrichstadtpalast gewinnen und an Berlin binden konnten. Unter seiner Leitung wird diese europaweit einmalige Haus auf Erfolgskurs bleiben.„

Berndt Schmidt: „Die angebotene Vertragsverlängerung habe ich ohne Zögern angenommen, denn ich liebe diese Stadt und meine Arbeit für den Friedrichstadt-
palast ist die ehrenvollste Station meines bisherigen Berufslebens. Viel haben wir – gemeinsam mit der Berliner Politik – erreicht, aber es gibt noch viel zu tun und ich freue mich drauf.“







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *