Genuss pur in der ersten Wasser- und Wellnessregion im Zillertal


06 Mai 2009 [12:43h]     Bookmark and Share


Genuss pur in der ersten Wasser- und Wellnessregion im Zillertal

Genuss pur in der ersten Wasser- und Wellnessregion im Zillertal



In der Ersten Ferienregion im Zillertal geht der Urlaub im besten Sinne des Wortes „baden” – in Schwimmbädern, Badeseen und der Erlebnistherme Fügen. Neu seit dem Vorjahr ist die Badewelt Stumm mit einer 62 m Wasserrutsche und einer Breitrutsche.

Urlaubsgenüsse sind beim Badesee in Schlitters mit Beachvolleyballplatz, in der Erlebnisanlage „Aufenfeld” in Aschau samt Skaterpark und Westerndorf sowie im Freischwimmbad in Fügen mit der megalangen Wasserrutsche sicher. Die Erlebnistherme Zillertal ist durch das angeschlossene Freischwimmbad in Tirol einzigartig. Hier sorgen auch großzügige Familien- und Kinderbereiche für „cool down” in einem heißen Sommer. Die 133 m lange Erlebnisrutsche mit Zeitmessung ist die längste Westösterreichs. Die beleuchtete Blubbergrotte mit Wasserfall und die Kletternetze sind beliebte Treffpunkte für kleine Wasserratten. Ein Sauna- und Wellnessbereich mit Aromadampfbad, Lichtsauna, Soledampfbad, Infrarotkabine u. v. m. bringt einen Schuss Genuss in den Familien-Urlaub – auch, wenn die Sonne mal nicht scheint. Für ein kräftiges „Stimmungshoch” sorgen die Sonnenterrassen, Restaurants und Relaxzonen. Schließlich verleihen auch die Tiroler Gastgeber dem Urlaub das gewisse Extra. Von der gemütlichen Privatpension über die Campingplätze bis zum Top-4-Sterne-Hotel wird ein umfassendes Wellnessprogramm geboten. Massagen, sanfte Bewegung wie Nordic Walking und Fitnessangebote bringen neue Kraft für Körper, Geist und Seele.

Foto: Erste Ferienregion im Zillertal







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*