Auf den Spuren des härtesten MTB-Etappenrennens der Welt: Alpbachtal Seenland lädt zur Schnupperfahrt ein


22 Apr 2009 [18:15h]     Bookmark and Share


Auf den Spuren des härtesten MTB-Etappenrennens der Welt: Alpbachtal Seenland lädt zur Schnupperfahrt ein

Auf den Spuren des härtesten MTB-Etappenrennens der Welt: Alpbachtal Seenland lädt zur Schnupperfahrt ein



Am 18. Juli 2009 wird es wieder ernst: Die Profis der Jeantex Bike Transalp liefern sich auf dem härtesten Mountainbike-Etappenrennen der Welt ein hartes Rennen.

Schweißtreibende 600 Kilometer, 20.000 Höhenmeter in acht Tage führen von Mittenwald über die Berge Deutschlands, Österreichs und Italiens bis nach Riva del Garda. Die Strecke sowie die Teilnahmegbühr sind jedoch nichts für Zartbeseitete. Daher findet vom 05. bis 07. Juni 09 ein Transalp-Test-Weekend in Reith im Alpbachtal statt. Ambitionierte Hobbymountainbiker sowie erfahrene Radsportler können sich auf die Spuren der Jeantex Bike Transalp machen. Befahren werden die ersten zwei Etappen der härtesten Tour der Welt. Am ersten Tag wird beim Einführungsvortrag auf die Schwierigkeiten der Etappen vorbereitet. Ein elegantes Sportlerdinner wird zum letzten Abendmal vor der Tour. Am nächsten Tag heißt es dann in die Pedale treten. Mit dem Shuttlebus werden die Teilnehmer mit ihrem Equipment nach Mittenwald gebracht und starten die erste Etappe nach Reith im Alpbachtal. Wie beim Original darf die traditionelle Pastaparty nach dem schweißtreibenden Tag natürlich nicht fehlen. Am letzten Tag, dem 7.Juni, startet die zweite und letzte Etappe über den Kerschbaumsattel nach Mayrhofen, wo es dann mit dem Shuttlebus wieder zurück nach Reith im Alpbachtal geht. Ein erfahrener Bike-Guide wird die Teilnehmer auf beiden Etappen begleiten und mit Tipps zur Seite stehen. Nach der Tour kann man dann noch die müden Knochen im Wellness & Fitness Hotel Pirchner Hof entspannen und sich verwöhnen lassen. Reith im Alpachtal ist nicht ohne Grund ein beliebter Etappenort der Jeantex Bike Transalp. Die ganze Region bildet den Ausgangspunkt für erlebnisreiche Mountainbiketouren aller Art. Insgesamt steht ein 155 km langes MTB-Netz in der Region Alpbachtal Seenland zur Verfügung.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *