Zum Osterskilauf ins Tannheimer Tal: Beste Bedingungen für Schneehasen


02 Apr 2009 [09:25h]     Bookmark and Share


Zum Osterskilauf ins Tannheimer Tal: Beste Bedingungen für Schneehasen

Zum Osterskilauf ins Tannheimer Tal: Beste Bedingungen für Schneehasen



Noch keinen Osterurlaub gebucht? Keine Panik! Im Tannheimer Tal herrschen die besten Bedingungen für einen gelungenen Winterurlaub. Schnee, Sonne, freie Betten und ermäßigte Liftkarten.

Mit bis zu zwei Metern Schnee herrschen derzeit im Tannheimer Tal beste Pistenbedingungen. Damit Schneehasen ihre Schwünge in vollen Zügen genießen können, bietet das Tiroler Hochtal bis zum Saisonende (je nach Ort bis Mitte April) besondere Lifttickets an: Die Skipässe sind an drei frei wählbaren Tagen innerhalb fünf Tagen gültig für alle Seilbahn- und Liftanlagen des Vitalen Landes, dem Zusammenschluss von über 70 Liftanlagen im Allgäu und in Tirol (insgesamt 140 Pisten-Kilometer). Preisbeispiel: Für eine Familie mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern kosten drei Tage Winterurlaub 165 Euro statt in der Hochsaison 194 Euro. Im Preis inbegriffen sind neben dem Liftpass der Eintritt in das Alpenbad Pfronten und in das Alpspitz-Bade-Center in Nesselwang. Übrigens: Die flexiblen Skipässe sind auch für fünf (innerhalb sieben), sieben (innerhalb zehn) oder zehn (innerhalb 14) Tage buchbar – je nach Dauer des Aufenthalts mit einer Ersparnis von bis zu 88 Euro. 

Auch die Langlauf-Freaks kommen beim Osterurlaub im Tannheimer Tal auf ihre Kosten: Alle 140 Kilometer Loipen sind gespurt. Weitere Informationen gibt es beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter +43 (0) 5675 62 20 0. 
 
Bild: Tourismusverband Tannheimer Tal







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *