Begleitete Harley Davidson-Tour durch die USA


01 Apr 2009 [18:31h]     Bookmark and Share


Begleitete Harley Davidson-Tour durch die USA

Begleitete Harley Davidson-Tour durch die USA



Für Biker und Motorradfans ist es die grenzenlose Freiheit, auf einer Harley Davidson die amerikanischen Highways zu erobern. Der Wind weht um die Nase, der Horizont ist endlos, das Gefühl von Freiheit und Abenteuer berauschend.

Frankfurt – ADAC Reisen Gäste der neuen begleiteten Motorradtour „Indian Spirits“ durch den Westen der USA genießen neben der spektakulären Natur und der Geselligkeit einer Gruppe auch viel Komfort: Ein deutsch sprechender Reiseleiter ist immer dabei, das Gepäck wird mit einem Begleitfahrzeug zur nächsten Unterkunft transportiert, alle Hotels sind vorab reserviert. Die zehntägige Tour ab und bis Las Vegas schließt viele Highlights des Westens ein. Auf dem Programm stehen unter anderem der Zion Nationalpark, Monument Valley, Lake Powell, der Bryce Canyon Nationalpark und die Cowboystadt Moab am Colorado River. Die Route ist speziell für Motorradfahrer entwickelt und beinhaltet Highways und Byways mit schöner Aussicht und viel Fahrspaß. Jeder Teilnehmer der internationalen Gruppe, die aus maximal fünfzehn Motorrädern besteht, kann „seine“ Harley aus der neuesten Modellreihe frei auswählen. Unbegrenzte Meilen sind im Preis bereits inklusive.

Wer Amerika oder Kanada lieber allein oder zu zweit auf einer Harley Davidson entdecken möchte, hat bei ADAC Reisen die Auswahl zwischen zehn individuellen Motorradtouren. Hier sind die Unterkünfte entlang der Route bereits reserviert und unbegrenzte Meilen inklusive. Bei den meist achttägigen Touren kann der ADAC Reisen Gast zwischen vier Harley Davidson-Modellen wählen.

Preisbeispiele:

„Indian Spirits“, begleitete Motorradtour ab/bis Las Vegas, 9 Übernachtungen/DZ/Frühstück, Harley Davidson mit freier Typen-wahl, unbegrenzte Meilen, Deutsch sprechende Reiseleitung, Gepäcktransport, Nationalparkgebühren, Satteltaschen, Sicherheits-schloss, Helme, VIP-Versicherung, Haftpflichtversicherung, Hotel-transfer in Las Vegas, Straßenatlas, 2.629 EUR pro Person. Beifahrer im DZ/Frühstück, 1.119 EUR.

„Grand Canyon Ride“, individuelle Motorradtour ab/bis Las Vegas, 7 Übernachtungen/DZ, Auswahl zwischen vier Harley Davidson-Modellen, unbegrenzte Meilen, Satteltaschen, Schloss, Helme, VIP-Versicherung, Haftpflichtversicherung, Hoteltransfer in Las Vegas, Straßenatlas, 1.099 EUR pro Person. Beifahrer im DZ, 349 EUR.

Informationen und Buchungen in allen Reisebüros mit ADAC Reisen-Programmen sowie ADAC-Geschäftsstellen.

Foto: ADAC Reisen







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *