Russische Impressionen: Glanz, Nostalgie und Provinzleben


30 Mrz 2009 [11:17h]     Bookmark and Share


Russische Impressionen: Glanz, Nostalgie und Provinzleben

Russische Impressionen: Glanz, Nostalgie und Provinzleben



Tradition und Moderne, ländliches Leben und glanzvolle Metropole, nostalgische Dörfer und kulturelle Highlights: Der klassische “Goldene Ring“ symbolisiert das alte Russland und die Pracht im Nordosten Moskaus. Viele Orte waren Schauplätze geschichtsträchtiger Ereignisse. Wikinger Reisen bietet im August und September eine neue neuntägige Wanderstudienreise „Der Goldene Ring“ an.

Die kleinen Wikinger-Gruppen starten ihre Rundreise in Moskau. Auf dem Sightseeing-Programm stehen natürlich der Kreml mitsamt Rotem Platz, das Bolschoitheater, die Erlöserkathedrale und andere geschichtsträchtige Höhepunkte der schillernden Metropole. Und natürlich eine Fahrt mit der berühmten Moskauer Metro. Sie ist bekannt für ihre prunkvollen Stationen.

Die weitere Route der Rundtour führt in historische Kleinstädte und Dörfer im Norden des Landes. Auf dem Weg in das idyllische Susdal besichtigt man Wladimir, ehemals eine der schönsten und reichsten Städte Russlands. Im über 1000 Jahre alten Susdal selbst warten 300 Denkmäler, vier von ihnen stehen unter dem Schutz der UNESCO. Hier übernachten die Gruppen in kleinen, typischen Holzhäusern. Klöster und Kirchen markieren die weitere Route. In Kostroma ist es unter anderem das Kloster zu Christi, in Jaroslawl die Christi-Verklärungs-Kathedrale. Nächstes Ziel ist die Stadt Rostow Welikij mit dem Rostower Kreml am Ufer des Nero-Sees.

Ein Blick in die Provinz schafft wieder völlig neue Eindrücke. Auf der Fahrt von Sergeew Possad zurück nach Moskau erlebt man das „andere“ Russland: die ländliche Provinz mit ihren malerischen Bauerndörfern. Hier prägen „Holzdatschen“ mit aufwändigen Schnitzereien das Bild. Am letzten Abend genießt man nochmals die Hauptstadt. Vom Wasser aus – eine Fahrt auf dem Moskauer Moskwafluss bildet den krönenden Abschluss der neuen Reise. Text 1.808 Z. inkl. Leerz.

Reisepreise und -termine 2009:
Wanderstudienreise „Goldener Ring“ 9 Tg. ab 1.680 € (Aug. und Sept.)

Bild: Wikinger Reisen.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *