Lufthansa erweitert und modernisiert Flotte


21 Sep 2006 [10:10h]     Bookmark and Share




Aufsichtsrat stimmt Bestellung von 35 neuen Flugzeugen zu

In seiner heutigen Sitzung hat der Aufsichtsrat der Deutschen Lufthansa AG der Bestellung von 35 Flugzeugen zugestimmt. Lufthansa erhält ab 2007 insgesamt 30 neue Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge, davon fünf Airbus A319, zehn Airbus A320 sowie fünfzehn Airbus A321. Zudem hat sich Lufthansa Lieferoptionen für weitere 30 Flugzeuge der A320 Familie gesichert. Darüber hinaus hat heute der Aufsichtsrat die Bestellung von fünf Langstreckenflugzeugen des Typs Airbus A330 beschlossen.

Mit dieser Entscheidung setzt Lufthansa die Erweiterung und Modernisierung ihrer Flotte fort. Die bestellten Flugzeuge zeichnen sich durch hohe Wirtschaftlichkeit sowie geringe Lärm- und Umweltbelastung aus. „Wir unterstreichen mit dieser Bestellung unsere Wachstumsziele. Unsere Kunden werden von dem erweiterten Angebot profitieren. Wir wachsen profitabel und schaffen so Perspektiven für Mitarbeiter und Aktionäre“, sagte der Lufthansa-Vorstandsvorsitzende Wolfgang Mayrhuber.

Die 30 Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge werden sukzessive ab dem kommenden Jahr ausgeliefert. Die Bestellung ermöglicht zum einen die beabsichtigte Kapazitätsausweitung in den kommenden Jahren, zum anderen wird die Flottenmodernisierung kontinuierlich weiter verfolgt. Derzeit umfasst die Lufthansa Kontinental-Flotte 153 Flugzeuge, davon 80 aus der Airbus A320-Familie. Des Weiteren fliegen für Lufthansa 145 kleinere Flugzeuge im Regionalverbund.

Mit der Bestellung der fünf Langstreckenflugzeuge Airbus A330 sichert Lufthansa das geplante Wachstum im interkontinentalen Verkehr. Die Flugzeuge werden in den kommenden zwei Jahren ausgeliefert. Dadurch wird auch die verzögerte Inbetriebnahme der Airbus A380 ausgeglichen und weiteres Wachstum auf der Langstrecke ermöglicht. Lufthansa setzt momentan 83 Flugzeuge in ihrer Langstreckenflotte ein, darunter zehn Airbus A330.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *