Hilton Hotels Corporation präsentiert neue internationale Lifestyle-Marke: Denzien Hotels


11 Mrz 2009 [07:30h]     Bookmark and Share


Hilton Hotels Corporation präsentiert neue internationale Lifestyle-Marke: Denzien Hotels

Hilton Hotels Corporation präsentiert neue internationale Lifestyle-Marke: Denzien Hotels



Die Hilton Hotels Corporation (Hilton) hat den Neuzugang zur Hilton Family of Brands vorgestellt: die internationale Lifestyle-Marke Denizen Hotels™. Denizen Hotels wird seine Pforten in internationalen Gesellschaftszentren auf der ganzen Welt öffnen. Zielgruppe dieser Hotelkette sind weltoffene, moderne Reisende jeden Alters.

Beverly Hills, Kalifornien, USA – „Wir freuen uns, Denizen Hotels in unserem Marken-Portfolio begrüßen zu dürfen“, äußerte sich Chris Nassetta, Präsident und Chief Executive Officer der Hilton Hotels Corporation. „Nach wie vor bewegen wir uns in einem Geschäftsumfeld voller Herausforderungen. Mit den neuen Denizen Hotels zeigen wir, dass wir auch in Zukunft in langfristiges Unternehmenswachstum investieren wollen. Denizen Hotels, eine Lifestyle-Marke, die vor allem internationale Reisende mit Abenteuerlust und Sinn für das Einzigartige anspricht, rundet unser Luxus- und Lifestyle-Portfolio mit den Marken Waldorf Astoria, Waldorf Astoria Collection und Conrad Hotels perfekt ab.“

Denizen Hotels richtet sich gleichermaßen an Geschäfts- und Urlaubsreisende. Die neue Lifestyle-Marke steht für eine internationale Verknüpfung von Business und Vergnügen in einem Ambiente, das den Gästen ein ganz neues Hotelerlebnis verspricht. Jedes Hotel wird sich sowohl durch solide Ausstattung als auch durch individuellen Stil auszeichnen. Gäste erwartet eine designorientierte Umgebung auf dem neuesten Stand der Technik, die auch emotional ansprechend sein soll. Von innovativen Check in-Optionen bis hin zu komfortablen Services direkt im Zimmer – Denizen Hotels macht sich die Vorzüge von Design und Technik zu eigen, um dem kosmopolitischen Reisenden ganz neue Erlebnisse zu offenbaren.

Während der einzigartigen Markeneinführung beim International Hotel Investment Forum (IHIF) in Berlin wird den Teilnehmern des Forums ein visionäres Modell der Marke in einem Schiffscontainer präsentiert. Die Besucher haben die Möglichkeit, den Container zu begehen und sich ein eigenes Bild von der neuen Lifestyle-Marke zu machen. Diese innovative Präsentation im Zeichen der Grundwerte von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein unterstreicht die Originalität und den internationalen Anspruch der Marke.

„Der Begriff ‚Denizen‘ bedeutet wörtlich übersetzt Weltbürger“, so Ross Klein, Global Head Luxury & Lifestyle Brands der Hilton Hotels Corporation. „Wir haben diese neue Marke für all jene Gäste geschaffen, die ein außergewöhnliches Hotelerlebnis erwarten und verdienen, auf emotionaler ebenso wie auf funktionaler Ebene. Wir freuen uns, unser neues Konzept in den Markt einführen zu können und die Weltbürger in unseren Hotels begrüßen zu dürfen.“

Denizen Hotels wird sich durch ein globales Auftreten mit lokalem Touch auszeichnen. Geplant ist die Kultivierung einer einzigartigen Umgebung, die in Gästen weltweit ein ausgeprägtes Wir-Gefühl entstehen lässt. Darüber hinaus wird Denizen Hotels in Hiltons bewährtes Luxus- und Lifestyle- Markenportfolio aufgenommen und profitiert natürlich vom weit reichenden Hilton-Netzwerk aus mehr als 3200 Hotels und 545.000 Hotelzimmern in 77 Ländern. Außerdem werden die Denizen Hotels vor Ort ausgezeichnet vernetzt sein und über bestes lokales Hintergrundwissen verfügen.

Denizen bietet seinen Gästen den Luxus eines persönlichen, komfortablen Aufenthaltes in der Stadt, auf dem Land und am Meer zu moderaten Preisen. Gesellige, interaktive Räume, in denen sich Gäste wohlfühlen, entspannen und inspirieren lassen, sind ein entscheidendes Merkmal der Denizen Hotels. Von geschmackvollen Restaurants in typischem Lokalkolorit für anspruchsvolle Gaumen bis hin zu Entspannungsbereichen, in denen die Gäste vor oder nach dem Check-in persönlich und mit topmoderner Technik betreut werden – Denizen Hotels schafft ein lebendiges Umfeld, das sich darum bemüht, den Wünschen seiner Gäste – ob in ihren Zimmern und Suiten oder außerhalb – jederzeit zuvorzukommen. Weltberühmte Architekten und Innenausstatter wie Charles Allem sowie Clodagh und David Rockwell haben die Räumlichkeiten gestaltet und mit ihrem eigenen Charakter versehen. Das Ergebnis sind Bereiche im Inneren und im Freien, die den Einfluss und die Originalität erstklassiger internationaler Designer widerspiegeln.

Denizen Hotels richtet sich an eine heterogene und generationenübergreifende Zielgruppe von Menschen, die viel unterwegs sind, deren Wort Gewicht hat und die Entscheidungen treffen. Hoteleröffnungen sind auf der ganzen Welt sowohl in Metropolen als auch in typischen Urlaubsorten am Meer geplant. Damit wird Denizen Hotels jedem Anspruch gerecht, sei es der Wunsch nach einem spannenden City-Kurztrip oder einer entspannenden Auszeit. Die Hotelgäste können sich sowohl auf einzigartige, ausgewählte Aufenthalte als auch auf große Resorts in beliebten Destinationen freuen. Die Marke zeichnet sich somit einerseits durch Einmaligkeit, andererseits durch Vielseitigkeit aus, unterstützt durch den guten Ruf von Hilton.

Derzeit laufen die Verhandlungen für Eröffnungen von Resorts und Hotels in zahlreichen Städten auf der ganzen Welt, darunter Las Vegas, Miami, London, Washington DC, Mumbai, Istanbul, Hollywood (Kalifornien), Montreal, New York, Panama City, Abu Dhabi, Cancun und Cabo (Mexiko).

„Die Luxus- und Lifestyle-Marken der Hilton Hotels lassen den wahren Luxus wiederauferstehen, den Conrad Hilton schon 1950 in die Tat umgesetzt hat“, so Ross Klein weiter. „Wir haben uns die Hinweise und Bedürfnisse unserer Stammgäste zu Herzen genommen und können jetzt voller Stolz Denizen Hotels als aktuellen Neuzugang zu unserer stimmigen, erstklassigen Markenfamilie präsentieren.“

Weitere Informationen zu Denizen Hotels erhalten Sie unter denizenhotels.com.

Foto: Hilton Hotels







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*