Neu: Speedgliding auf dem Mölltaler Gletscher!


10 Mrz 2009 [12:10h]     Bookmark and Share


Neu: Speedgliding auf dem Mölltaler Gletscher!

Neu: Speedgliding auf dem Mölltaler Gletscher!



„Österreichs trendigstes Skigebiet“ ist gleichzeitig auch das einzige Gletscherskigebiet Kärntens: Der Mölltaler Gletscher vereint die Ganzjahres-Schneegarantie mit der Sonne des Südens. Kein Wunder, dass sich hier Snowboarder, Freestyler, Paragleiter und neuerdings auch Speedglider zu besten Firnzeiten bis Anfang Mai den Kick holen.

Die stabilen Schönwetterperioden auf dem Mölltaler Gletscher mit lebhaftem Süd- oder leichtem Nordwind bilden hier, knapp an der Dreitausendergrenze, eine optimale Grundlage für „luftige“ Wintersportarten. Speedgliding ist eine Mischung aus Snowboarden und Gleitschirmfliegen. Nach ein paar Schwüngen durch den tiefen Pulverschnee hebt der Speedglider ab und landet im nächsten Tiefschneehang – ein ganz neues Wintersportfeeling. Die 53 km Pisten auf dem Mölltaler Gletscher sind für Speedglider natürlich ausnahmslos tabu. Als Terrain für die trendige Sportart steht die pistenlose linke Seite des „Gletscherjets“ zur Verfügung – Skifahrer und Snowboarder können aus sicherer Entfernung vom Pistenrand aus die kühnen Flüge der Speedglider verfolgen. Bereits im Herbst haben die FlyingBulls auf dem Mölltaler Gletscher ein perfektes „Swing Savage und Flash Testival“ hingelegt – zum Saisonausklang werden wieder die Gleitschirme und Snowboards ausgepackt. Ebenso haben auch Carver, Freestyler und Freeskier auf dem Mölli „ihre“ Reviere. Die großzügigen Freeridezonen, die Carving-Piste, die FIS-Rennstrecke und die Talabfahrt (7 km), die Variantenabfahrt und zwei Skirouten werden für sie zum Konditionstest. Die Snowboarder rund um Weltmeister Sigi Grabner finden abgesehen vom „gut aussehenden“ Funpark und der attraktiven Boardercross-Strecke ebenso ein weites Bestätigungsfeld.

Foto: Mölltaler Gletscher







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *