Ferienregion Heidiland: Familienerlebniswelt in der Ostschweiz


28 Feb 2009 [17:02h]     Bookmark and Share


Ferienregion Heidiland: Familienerlebniswelt in der Ostschweiz

Ferienregion Heidiland: Familienerlebniswelt in der Ostschweiz



Klare Luft, eindrucksvolle Berge, persönliche Gastfreundschaft und über allem der Heidi-Mythos, der sich seinen großen Zauber bewahrt hat: In der Ferienregion Heidiland bilden der Walensee, die schroffen Churfirsten, der Rätikon und die Glarner Alpen am Horizont die Kulisse für Ferien mit Mehrwert.

Hier taucht die ganze Familie in die Welt von Heidi, Alpöhi und Geißenpeter ein oder trifft sich zu einem erfrischenden Badeplausch. Wanderer und Biker kommen rund um Pizol, Flumserberg, Kerenzerberg und Amden auf Traumtouren. Für sprudelnde Urlaubserlebnisse sorgen u. a. die neue Tamina Therme, das Spa-house in Bad Ragaz oder die eindrucksvolle Taminaschlucht. Ein reichhaltiges Kultur- und Gastronomie-Angebot sorgt für eine genussvolle Auszeit vom Alltag. Erreichbar ist die Ferienregion Heidiland über Autobahnen vom Bodensee und von Zürich aus innerhalb einer Stunde. Von München gelangt man in nur drei Stunden Fahrt ins Heidiland. Mit Zürich, St. Gallen-Altenrhein und Friedrichshafen gibt es gleich drei Flughäfen in nächster Nähe.

Foto: Ferienregion Heidiland







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*