„Classic & Champagne“: Prickelndes „Duell“ zum Sonnenskilauf


27 Feb 2009 [19:02h]     Bookmark and Share


„Classic & Champagne“: Prickelndes „Duell“ zum Sonnenskilauf

„Classic & Champagne“: Prickelndes „Duell“ zum Sonnenskilauf



Frischer Firn, feine Klänge, reizvolles Prickeln und strahlende Sonne: Zu „Classic & Champagne“ (16.03.09) in SKi-optimal Hochfügen-Hochzillertal regieren feine Nuancen und Phrasierungen das Après-Ski auf der Kristallhütte in 2.147 m Höhe: Das Janus Quartett beschert klassische Klänge von Mozart, Vivaldi, Chopin und Beethoven vor der wohl schönsten Kulisse Tirols.

Statt auf Konzertstühlen lauscht das ausgewählte Auditorium – limitierte Plätze, Voranmeldung nötig! – in Deckchairs mit Lammfell. Andrea Buday, die Wiener Gesellschaftskolumnistin, präsentiert persönlich ihre Bergkristall-Schmuck-kollektion, die mit den begeisterten Augen der Gäste um die Wette funkeln wird. Dazu wetteifern zwei klassische Champagnermarken um die Gunst des Publikums. Amuse Gueules – von französischem Käse bis zu belgischer Schokolade – sorgen für einen zart-bitteren bis schmelzenden Abschluss. Dieser Genuss lässt sich nur noch durch die atemberaubende Fernsicht auf die Zillertaler Alpen toppen. Dem Charme dieser – für viele Gäste schönsten – Bühne Tirols, kann sich niemand entziehen. Allerdings regiert auch auf den 155 km Topabfahrten, der einzigen beheizten 8er-Sesselbahn im Zillertal und der einzigen Talabfahrt mit Beschneiung „erst-klassische“ Ski-Harmonie.

Foto: Hochfügen-Hochzillertal







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *