100 Jahre Düsternbrook


14 Mrz 2009 [10:45h]     Bookmark and Share


100 Jahre Düsternbrook

100 Jahre Düsternbrook



Gästefarm in Namibia feiert Jubiläum

Die Farm Düsternbrook, die zu den ältesten Gästefarmen Namibias zählt, feierte kürzlich ihr 100-jähriges Bestehen. Rund 90 Kilometer vom Internationalen Flughafen in Windhoek entfernt, bietet die Farm einen idealen Ausgangspunkt für den Beginn oder den Abschluss einer Namibia-Rundreise. Eingebettet in die Ausläufer des Khomas-Hochlandes befindet sich die 12.000 Hektar große Gästefarm Düsternbrook auf 1.350 Meter Höhe und bietet einen eindrucksvollen Blick auf die unberührte afrikanische Savanne. Die familiäre Unterkunft verfügt über 13 Betten in Einzel- und Doppelzimmern sowie zwei Safari Luxus Zelte. Der angegliederte Campingplatz bietet fünf Stellplätze für Campingreisende.

Entspannung finden Gäste am Pool des Hauses oder auf einem der zahlreichen ausgeschilderten Wanderwege. Auch Safarifreunde kommen auf Düsternbrook auf ihre Kosten: Die Gästefarm bietet verschiedene Pirschfahrten an, bei der man Leoparden und Geparden sowie Giraffen, Zebras, Oryxe und Nashörner in der Wildnis beobachten kann. Die Touren können auch von Tagesgästen gebucht werden. Seit dem Jahr 2005 wird die Gästefarm regelmäßig mit dem unabhängigen Eco-Award geehrt, der besonders umweltbewusste Unternehmen auszeichnet, die auch die lokale Bevölkerung fördern.

Weitere Informationen unter: duesternbrook.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *