Qatar Airways stattet den Economy-Class-Bordservice neu aus


24 Feb 2009 [21:31h]     Bookmark and Share




Neues Konzept setzt auf frische, helle Farben und umweltverträgliche Materialien

Frankfurt/Doha – Qatar Airways führt ein neues Konzept für den Bordservice in der Economy Class ein. Alle Bordmahlzeiten werden mit neu gestaltetem Geschirr serviert, das aus recyclingfähigem Material besteht. Das Konzept hat in diesen Tagen seine Taufe auf den Strecken nach Großbritannien erlebt und wird im Laufe des Jahres auch auf den Flügen ab Deutschland eingeführt.

Das Konzept stützt sich auf die Erkenntnis, dass die Art und Weise, wie eine Mahlzeit serviert wird, nicht nur Einfluss auf den Genuss hat, sondern auch darauf, wie es schmeckt. Mit transparenten Tabletts, hellen Essensverpackungen und Bestecktaschen sowie einem persönlichen Platzset in einer Auswahl verschiedener Farben erwartet Qatar Airways, dass die Mahlzeiten auf Grund des attraktiven neuen Ausstattungsstils sehr gut aufgenommen werden.

Aus Umweltschutzgründen, die in der Airlinebranche heute von überragender Bedeutung sind, wurden die neuen, leichtgewichtigen Tabletts und die Einwegbecher und -kartons zu 99 Prozent recyclingfähig gestaltet. Damit bietet die Fünf-Sterne-Airline einen umweltfreundlicheren Bordservice als die meisten Wettbewerber.

Die Hauptmahlzeiten zu Mittag und zu Abend bieten, ganz im Sinne der arabischen Fünf-Sterne-Gastfreundschaft, auf jedem Tablett den Geschmack Arabiens, zum Beispiel mit einem regionalen Dressing oder Dip zum frischen Salat, dazu arabisches Brot.

Die Passagiere der Economy Class haben die Wahl unter drei köstlichen Hauptgängen, einschließlich einer leichteren Wahl für Gesundheitsbewusste. Unter anderem stehen Malysisches Hühnercurry, Pastete mit Fisch und Fenchel sowie Kadi Pakora nach indischer Art zur Wahl.

Zum Frühstück können Economy-Class-Passagiere zusätzlich zu frischen Früchten, gesundem Joghurt und Croissants zwischen zwei warmen Gerichten wählen, zum Beispiel Zucchini-und-Majoran-Omelett mit Kirschtomaten oder Apfel-und-Zimt-Crèpe mit Ahornsirup und Beeren.

„Qatar Airways ist stolz auf seinen überragenden Service in allen Bordklassen“, sagt Akbar Al Baker, Chief Executive Officer der Fluggesellschaft. „Das neue Bordservice-Konzept stellt nicht nur sicher, dass unsere geschätzten Economy-Class-Passagiere weiterhin hochklassige Mahlzeiten und Getränke genießen – auch der optische Gesamteindruck wird künftig stärker dazu beitragen, dass es ihnen schmeckt.“







  • Palma.guide


Adresse
BZ.COMM
Guido Illigen
Tel.: 0 61 03 – 8 33 56 74

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*