Bis zu 2.000 US-Dollar Bordguthaben bei Crystal Cruises


18 Feb 2009 [13:20h]     Bookmark and Share


Bis zu 2.000 US-Dollar Bordguthaben bei Crystal Cruises

Bis zu 2.000 US-Dollar Bordguthaben bei Crystal Cruises



Reederei mit besonderem Angebot zwischen Juli und November 2009

In Verbindung mit „Celebration Fares“ für 15 Jahre kontinuierliche Auszeichnung als weltbeste Cruiseline durch „Condé Nast Traveler-USA“ offeriert Crystal Cruises bis zu 2.000,– US-Dollar Bordkredit.

Das Angebot gilt für alle Mittelmeerfahrten von Juli bis November 2009, die 12-Tage-Fahrten ins Baltikum und um England zwischen dem 19. Juni und 29. August sowie für die Transatlantiktour der Crystal Symphony von London nach Boston. Die 2.000,– US-Dollar pro Suite (max. 1.000,– US-Dollar pro Person) können an Bord eingesetzt werden für

– Alle Crystal Cruises Landprogramme

– Spa & Wellnessbehandlung

– Alkoholische Getränke wie Wein, Spirituosen, Champagner

– Boutiqueeinkäufe

– Vintage-Room-Erfahrungen

– Trinkgelder, jedoch nicht für Casinobesuche

Auch auf anderen Reisen bietet Crystal Cruises unterschiedliche Bordkredite und weitreichende Ersparnisse. Crystal Cruises belohnt Frühbucher und verspricht Preisgarantien, die jedem Gast bei nachträglichen Preissenkungen die gleichen Konditionen einräumt. Crystal Cruises hat außerdem die Anzahlungsbeträge und Stornobedingungen für die Kunden vorteilhaft angepasst.

An Bord der luxuriösen Schiffe Crystal Symphony und Crystal Serenity trifft sich ausgesprochene Eleganz mit legerem Lebensstil. Mit einer Palette innovativer Produktideen ist Crystal Cruises bekannt für ausgezeichneten Service, großzügige Räumlichkeiten, vielfacher Auswahl auf höchstem Niveau und der Wahl weltweiter Destinationen auf allen Meeren.

Basierend auf über einem Jahrzehnt höchster Auszeichnungen wurde Crystal kontinuierlich als „weltbeste Cruiseline“ von Lesern des Magazins „Travel + Leisure“ und „Condé Nanst Traveler–USA“ ausgezeichnet – mehr als jede andere Kreuzfahrtgesellschaft, Hotel oder Ferienresort in der Geschichte.

Foto: Aviation & Tourism International GmbH







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*