Schlank und FIT – Abnehmen mit innovativen Schlankheitskuren


04 Feb 2009 [18:15h]     Bookmark and Share




Als Veranstalter für gesundes Reisen ist FIT REISEN immer am Puls der Zeit und bietet neben traditionellen Schlankheitskuren innovative Programme zur Gewichtsreduktion.

Frankfurt am Main – Neue Wege zur Gewichtsreduktion finden FIT-Gäste im Danubius Health Spa Resort Hvězda-Skalník. Das Vier-Sterne-Haus im tschechischen Mariánské Lázně bietet mit dem Arrangement „Schlankheitskur Intensiv“ beste Voraussetzungen, überflüssige Pfunde loszuwerden und das individuelle Wohlbefinden zu steigern.

Gäste, die über FIT REISEN das einwöchige Paket ab 637 Euro pro Person buchen, profitieren zu Beginn der Behandlung von einer Ernährungsberatung mit anschließender Festlegung des individuellen Ernährungsplans. So stehen neben ärztlichen Untersuchungen, Mineralbädern mit Trockenpackung, klassische Teilmassagen und Sigoroll-Massagen (Massagewalze zur Festigung und Glättung von Bindegewebe) sowie die Behandlung mit einer Langzeitakupunktur-nadel auf dem Programm. Abgerundet wird das Paket mit einem täglichen Bewegungsprogramm, das aus Wasser- und Heilgymnastik besteht.

In der ärztlich geleiteten Kurabteilung des Hotels werden Gäste mit Massagen und Elektrotherapien sowie Inhalationen, Paraffin- und Naturmoorpackungen behandelt. FIT-Reisende haben zudem die Möglichkeit, das moderne Beauty Zentrum des Hotels aufzusuchen, in dem zeitgemäße Behandlungen, wie zum Beispiel Parafango, Biosolarium oder Vitasalin-Kabine angeboten werden.

TIPP: Bei einer Buchung über FIT REISEN sind die Benutzung von Schwimmbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Tepidarium und Fitnessraum am Nachmittag inklusive.

Im slowenischen Šmarješke Toplice profitieren FIT-Gäste im Vier-Sterne-Hotel Vitarium vom „Slimfit – Schlank & Fit“-Paket.

Dabei sind individuelle programmbegleitende Trainings- und Ernährungsberatung, sowohl mit einem Arzt als auch mit einem Ernährungsberater und einem Personal Trainer, elementare Bestandteile, um ein bestmögliches Ergebnis der Gewichtsreduktion zu erzielen.

Ein weiteres Plus: Das siebentägige Arrangement ist ganzheitlich ausgerichtet und umfasst neben Beratung und Ernährung auch medizinische Check-ups und Bewegungsprogramme. Bei dem Programmpunkt „Bewegung“ stehen beispielsweise Pilates, Wasser-Aerobic und das PACE-Intervallprogramm, ein Kraft- und Ausdauertraining mit hoher Intensität, auf dem Aktivitätenplan.

Die Schlankheitskur besteht aus Entschlackungswickel, Analyse des Körpergewebes und Körperfettmessung, Kardiotest und Lipolyse mit Aerobicübungen. Grundlage des „Slimfit“-Pakets ist eine abgestimmte Vollpensiondiät auf vegetarischer Basis, Trennkost oder einer Fastendiät. Entspannende und pflegende Anwendungen wie Saunagänge und Slimming-Peeling beziehungsweise Slimming-Packung komplettieren die innovative Art der Gewichtsreduktion.

Diese und andere moderne Therapien erleben Buchende des Vier-Sterne-Superior-Haus ab 901 Euro pro Person bei sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Vollpensionsdiät.

Über fitinklusive ist die Benutzung von Thermalhallen-, Außen- und Sportbecken, Eichenschwimmbad sowie ein freier Eintritt in die Saunawelt, Morgengymnastik und ein Bademantel des Hotel Vitarium enthalten.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*