Stoffwechsel auf Trab: metabolic balance(r)-Programme bei FIT


02 Feb 2009 [18:15h]     Bookmark and Share




Mit dem ganzheitlichen Stoffwechselprogramm „metabolic balance(r)“ präsentiert sich das Vier-Sterne-Vital- und Wellnesshotel Albblick in Waldachtal-Salzstetten. Ärzte, Ernährungswissenschaftler und Computerfachleute haben dieses Konzept entwickelt, um Energie und Vitalität zu steigern sowie Gewichtsprobleme nachhaltig zu lösen.

Frankfurt am Main – Im Rahmen der Wellness-Vollpension auch Ernährung nach metabolic balance(r) gegen Zuschlag möglich. Hierzu wird nach vorliegender Blutanalyse ein individueller metabolic balance(r)-Ernährungsplan erstellt. Heilpraktikerin und ein medizinischer Gesundheitsberater betreuen den FIT-Gast während der Kur. Die Anwendungen finden im hoteleigenen Gesundheitszentrum für Naturheilverfahren sowie im Well-Aktiv-Club statt. Das Paket kann inklusive drei Mahlzeiten pro Tag für eine Aufenthaltsdauer von sechs, 13 oder 20 Übernachtungen ab 755 Euro pro Person gebucht werden. Gäste, die nicht das „metabolic balance(r)“-Paket buchen, profitieren bei ihrem Aufenthalt von der Möglichkeit, ihre Speisen anhand eines mitgebrachten Ernährungsplan zubereitet zu bekommen. Dieser Service ist gegen eine Gebühr von 39 Euro erhältlich.

Zudem profitieren Gäste, die ihren Aufenthalt über den Veranstalter für gesundes Reisen buchen, vom fitinklusive -Service, der ein abwechslungsreiches Angebotsportfolio bereithält: FIT & Aktiv geht es bei der Frühsport-Bewegungstherapie, der Rückengymnastik sowie bei der Benutzung der Kneipp-Anlagen, der Saunen, des Dampfbades, der Infrarotkabine, des Fitnessraums und des Barfuß-Wegs zu. Belebtes Grander(r)-Wasser sorgt für die Steigerung des Wohlbefindens der Gäste. Die ruhige, sonnige Südhanglage unmittelbar am Waldrand ist ideal für Natur- und Aktiv-Urlauber und trägt dazu bei, den Akku wieder aufzuladen.

FIT-Gäste, die im Urlaub aktive Gesundheitsvorsorge betreiben möchten, sind im Océano Ferienhotel & Medical Spa auf Teneriffa bestens aufgehoben. Das direkt am Atlantik gelegene Gesundheitshotel ist eine Oase der Ruhe und Erholung und idealer Rückzugsort, um zu neuer Kraft und Energie zu kommen. Im Océano Gesundheitszentrum und dem Océano Mayr-Zentrum kümmert sich ein qualifiziertes Ärzte- und Therapeutenteam um das Wohl der Gäste. So auch bei Buchung des Stoffwechselprogramms „metabolic balance(r)“. Zu Beginn des einwöchigen Aufenthalts findet ein Arztgespräch auf der Grundlage einer bereits eine Woche vor der Kur erstellten Blutanalyse statt. Während der ganzen Zeit des Aufenthalts erfolgt eine Betreuung durch einen Arzt, der auf die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen eingeht. Pro Tag genießt der Gast eine nach seinem Ernährungsplan zubereitete Vollpension mit drei Mahlzeiten. Zudem enthält das Paket eine Bioimpedanzanalyse. Diese Methode erfasst die Körperzusammensetzung – Fett, Eiweiß, Wasser – und misst den Widerstand des Körpers mit Hilfe eines Wechselstroms. Mit den Messergebnissen werden die Fettmasse und fettfreie Körpermasse berechnet und dadurch eine Aussage zur Körperzusammensetzung ermöglicht. Zudem steht eine Colonhydrotherapie (weiterentwickelte Form der Darmspülung) auf dem Anwendungsplan des einwöchigen Pakets, das ab 992 Euro pro Person buchbar ist.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*