ebookers: Mit starker Innovation das Jahr 2009 beginnen


27 Jan 2009 [17:31h]     Bookmark and Share




Integration aller 13 europäischen ebookers-Webseiten auf einheitlicher Orbitz-Technologieplattform erfolgreich abgeschlossen – Erhöhte Nutzerfreundlichkeit und erweiterte Anwendungsmöglichkeiten im Fokus des Relaunches – Hotelbestand konnte vervierfacht werden

Bonn – Die ebookers Mutter Orbitz Worldwide, Inc. hat passend zum Jahresbeginn 2009 alle 13 europäischen ebookers-Webseiten auf einer neuen einheitlichen Orbitz-Technologieplattform integriert. Für Kunden verbessert sich einiges – so hat ebookers in Sachen Innovationstechnologie doch deutlich zugelegt. Neben einer Vervierfachung des Hotelbestandes wurde der Web-Auftritt auch für jene Kunden weiter verbessert, die entweder nach reinen Hotelaufenthalten oder auch Flug- und Hotelpackages suchen.

Die Vorteile der neuen Technologieplattform beinhalten:

1 Eine viermal so große Auswahl an weltweit zur Verfügung stehenden Hotels, insbesondere in Nord- und Zentralamerika sowie der Karibik

2 Authentische Hotelbewertungen durch Kunden. Die Abgabe einer Kundenbewertung setzt den Besuch des entsprechenden Hotels voraus

3 Ein verbesserter Buchungspfad für Dynamic Packages ermöglicht den Anwendern ihren Urlaub durch individuelles Mixen sämtlicher Flug-, Hotel- oder Mietwagenkombinationen so persönlich wie möglich zu gestalten

4 Die Kunden profitieren zum einen durch ein breiteres Angebot an Destinationen, zum anderen können durch die gemeinsame Buchung einzelner Bausteine oftmals Kostenvorteile generiert werden

5 Einfacheres Filtern der Suchergebnisse, wobei Kunden nun nach Hotelname und -Adresse, Hotelcharakteristika und -Preisen sowie der Nähe zu bestimmten Sehenswürdigkeiten auswählen können

6 Verbesserte Features führen den Kunden zu einer breiten Angebotspalette und helfen, den Wunschurlaub möglichst kostengünstig zu realisieren. Die persönlichen Kundenbereiche „Mein ebookers“ sowie „Meine Buchungen“ zeigen aktuelle und frühere Reisen an, übernehmen die sichere Speicherung von Zahlungsinformationen und Reisepräferenzen

7 Vereinfacht wurden auch Buchungen im Bereich der Transatlantikflüge. Kunden ist es nun möglich, bis zu vier komplexe Flugstrecken zu buchen, die von verschiedenen Airports aus starten und landen können. Zum Beispiel können ebookers Kunden einen so genannten Gabelflug von Paris nach New York City mit einem geplanten Rückflug von Boston aus zurück nach Paris in einem Buchungsablauf abfertigen

8 Automatische Backend-Prozesse sorgen für deutlich schlankere Prozesse

9 Ein Team von Marketingexperten steht in kontinuierlichem Dialog mit den Hoteleinkäufern, um den ebookers Kunden auch zukünftig stets den besten Marktpreis offerieren zu können

Hier ist aber noch lange nicht Schluss. Weitere innovative Entwicklungskonzepte für Europa sind bereits am Start.

Zufrieden ist auch Alan Josephs, Managing Director von ebookers: „ebookers profitiert nun von einer hoch entwickelten Technologieplattform, die es ermöglicht unsere Kunden in Europa wesentlich effizienter mit neuen Innovationen und weiter optimierten Seiteneigenschaften zu bedienen. Die Ansprüche der Kunden an Online-Reisebüros sind mittlerweile enorm gestiegen und wir sind davon überzeugt, dass wir diesen erhöhten Kundenanforderungen mit Hilfe unserer neuen Plattform optimal gerecht werden können.“

Weitere Informationen und Buchung auf ebookers.de.







  • Palma.guide


Adresse
Claasen Communication
Telefon 06257 – 6 87 81
Fax 6 83 82

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*