Qatar Airways legt neue Pep-Angebote für 18 Destinationen auf


07 Jan 2009 [09:04h]     Bookmark and Share




Fünf-Sterne-Airline bietet bis zum 31. März Sonderpreise für Touristik-Mitarbeiter

Frankfurt/Doha – Ab in die Sonne – mit den Pep-Angeboten von Qatar Airways ist das ganze drei Monate lang möglich. So können Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Reisebüros in der Zeit vom 5. Januar bis zum 31. März 2009 vergünstigte Flüge zu insgesamt 18 Destinationen in China, dem Mittleren Osten, in Afrika, Fernost und dem Indischen Ozean buchen. Das Angebot gilt für Flüge in der Economy Class ab München, Frankfurt und Berlin-Tegel. Erlaubt ist eine Begleitperson, für die ein Aufschlag von 50 Euro auf den Pep-Tarif erhoben wird.

Das Angebot der Fünf-Sterne-Airline umfasst beispielsweise Flüge nach Doha (Qatar), Dubai, Abu Dhabi, Bahrain oder Muscat (Oman), die ab 165 Euro* buchbar sind.

Für 290 Euro* geht es in die chinesischen Wirtschaftszentren Peking, Schanghai, Hongkong oder Guangzhou sowie nach Colombo (Sri Lanka) oder nach Mahé (Seychellen). Außerdem stehen Manila und Cebu auf den Philippinen sowie die nepalesische Hauptstadt Kathmandu auf dem Flugplan. Zu den Pep-Zielen in Afrika gehören die Metropolen Johannesburg, Kapstadt (beide Südafrika), Nairobi (Kenia) und Daressalam (Tansania). Auch für diese Flüge gelten der Preis von 290 Euro* und der Aufschlag von 50 Euro für die Begleitperson.

Der Pep-Tarif gilt für Mitarbeiter von Reisebüros, Reiseveranstaltern, Fluggesellschaften, Flughäfen und Handling Agents. Die Reservierung muss frühestens sechs Wochen, spätestens aber drei Werktage vor Abflug erfolgen, der Mindestaufenthalt beträgt drei Tage, die maximale Aufenthaltsdauer 30 Tage. Der Abflug muss bis einschließlich 31. März, die Rückreise bis spätestens 30. April erfolgt sein. Auf dem Hin- oder Rückflug ist ein kostenloser Stopp in Doha möglich, dem Heimat-Drehkreuz von Qatar Airways. Nach der Ticketausstellung kann nicht mehr umgebucht werden; bei Stornierungen nach Flugscheinausstellung werden keine Kosten erstattet. Wichtig: Bei Bezahlung per Kreditkarte wird eine Servicegebühr in Höhe von 20 Euro erhoben.

* Alle Preise zzgl. Steuern und Sicherheitsgebühren.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*