Der Reiz einer Reise ins Unbekannte


09 Dez 2008 [14:30h]     Bookmark and Share




Überraschungsreisen von L’TUR als Prämien-Höhepunkte bei der DeutschlandCard

München – Endlich wieder ein paar Tage Urlaub, aber wie gestaltet man diese? Strand oder Berge, Flugzeug oder Bahn, Ferienwohnung oder Hotelbesuch? Last-Minute-Spezialist L’TUR bietet jetzt allen Teilnehmern des Bonuskartenprogramms DeutschlandCard die Möglichkeit, eine Reise ins Unbekannte anzutreten. Erst eine Woche vor der Abreise wird verraten, wohin es im Februar 2009 gehen wird und ob man also Skistiefel, Städteführer oder Badesachen einpacken sollte.

DeutschlandCard Teilnehmer mit einem Mindestpunkteguthaben von 500 Punkten können sich bis zum 14. Dezember 2008 auf deutschlandcard.de für einen der angebotenen Startpunkte in den Regionen Süd (München, Stuttgart), Mitte, West (Düsseldorf, Köln, Münster) oder Nord (Hamburg, Hannover) registrieren. Für den Einsatz von 500 Punkten – die dem Teilnehmer natürlich nur im Falle des Zuschlags der Prämie abgezogen werden – haben diese die Chance auf eine der vier Überraschungsreisen.*

Damit bietet Last-Minute-Reisen-Erfinder L’TUR allen flexiblen und abenteuerlustigen DeutschlandCard Teilnehmern nach Muttertagsreisen, Weihnachts-Shoppingtrips und Städtereisen abermals erlebnisreiche Prämien-Höhepunkte an.

Die DeutschlandCard GmbH, ein Tochterunternehmen des internationalen Medien- und Kommunikationsdienstleisters arvato AG, hat im März 2008 ein neues Multipartnerprogramm auf den Markt gebracht: die DeutschlandCard. Unter dem Motto „Für Dich, Deutschland. Deine neue Bonuskarte.“ können die Teilnehmer in jeweils teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen wie EDEKA und Marktkauf, der Deutschen Bank, den gesund leben-Apotheken, des Last-Minute-Spezialisten L´TUR, der porta-Einrichtungshäuser, ABELE-Optik, der Hertz Autovermietung, Regionalpartnern und bei derzeit über 70 Online-Partnern Punkte sammeln. Die gesammelten Punkte können in wertvolle Sach- und Erlebnisprämien eingelöst oder an gemeinnützige Organisationen in Deutschland gespendet werden. Das Multipartnerprogramm stellt eine effektive und effiziente

Kundenbeziehungsmanagement-Lösung für Unternehmen aller Endkunden-orientierten Branchen. Teilnehmende Unternehmen verbessern ihre Kundenbindung, erhalten Zugang zu neuen Zielgruppen und steigern ihre Markenbekanntheit. Sitz der DeutschlandCard GmbH ist München. deutschlandcard.de

* Sollten sich mehr Teilnehmer registrieren als Prämien vorhanden sind, entscheidet das  Losverfahren über die Vergabe Die DeutschlandCard.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*