Urlaub in der Weihnachtszeit


04 Dez 2008 [09:15h]     Bookmark and Share


Urlaub in der Weihnachtszeit

Urlaub in der Weihnachtszeit



Familie und Tradition wird in der Weihnachtszeit groß geschrieben, das belegt eine aktuelle Umfrage von Expedia.de und TNS Infratest. Das familiäre Zusammensein verbindet demnach fast jeder Zweite gedanklich mit dem Begriff Weihnachten. 18 Prozent assoziieren damit den Weihnachtsbaum, zehn Prozent die Religion und neun Prozent das Christkind.

Nichtsdestotrotz hat rund ein Drittel der Deutschen das Weihnachtsfest schon einmal fernab von daheim verbracht. Besonders die 20- bis 39jährigen mit einem höheren Bildungsniveau stehen dem Urlaub rund um die Feiertage aufgeschlossen gegenüber.

Die erfahrenen Weihnachtsurlauber zieht es verhältnismäßig stark ans Mittelmeer (zwölf Prozent) und in die Ferne. Jeweils neun Prozent bevorzugen Winterreisen in die USA und nach Australien/Neuseeland. Personen, die bislang noch nie über die Feiertage verreist sind, träumen eher von klassischen Zielen zum Beispiel in Deutschland oder in der Alpenregion. Auch Skandinavien steht bei ihnen ganz oben auf der winterlichen Reisewunschliste.

Ein wachsender Reisetrend ist das Thema Kreuzfahrten. Nach einer Studie des Deutschen Reiseverbands stieg die Zahl der Kreuzfahrtpassagiere im Jahr 2007 auf insgesamt 1,1 Millionen Personen. Das bedeutet einen Zuwachs um acht Prozent. Insbesondere im Winter sehnen sich viele Deutsche nach einem Ausflug auf hoher See, der sie in wärmere Gefilde führt. Veranstalter halten hierfür spezielle Weihnachts- und Silvesterreisen bereit.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*