GEO-Reisecommunity: 10.000 Mitglieder und neue Tools für die bessere Urlaubsplanung


26 Nov 2008 [19:02h]     Bookmark and Share




10 000 Mitglieder, Tausende von Tipps und Reiseberichten, eine interaktive Weltkarte mit Regionensuche und genaueste Klimadaten für jeden Punkt der Welt – die Reisecommunity von GEO hat sich zu einem attraktiven Angebot für Urlauber entwickelt.

Hamburg – Rund 1.100 Reiseberichte, 3.500 Tipps und über 38.000 Bilder finden sich mittlerweile im Online-Angebot von GEO. Diese Informationen können nicht nur über die Suchfunktion, sondern nun auch über die interaktive Weltkarte abgerufen werden. Eigens für die Reisecommunity hat die Kartographie-Abteilung von GEO 350 Regionen weltweit definiert, die auch grafisch auf der Karte angezeigt werden können. User können jetzt beliebte Urlaubsregionen wie beispielsweise die Deutsche Nordseeküste, die Toskana oder die Costa Brava auswählen und sich für diese Regionen Informationen ausgeben lassen. Die Reisecommunity ist somit der erste Anbieter, der Inhalte automatisch nach Regionen filtern und darstellen kann. (geo-reisecommunity.de/weltkarte)

Ein weiterer Zusatznutzen, den die GEO-Reisecommunity ihren Mitgliedern nun anbietet, ist eine Klimadatenbank, die genaue Klimadaten für jeden Punkt der Welt – auf bis zu zwei Kilometer exakt – angibt. Die Daten berechnen sich aus den Klimawerten der letzten 20 Jahre. Zu allen Reiseberichten, Tipps und Bildern mit Ortsangabe oder für jeden beliebigen Punkt der Erdkugel stellt das System automatisch die jeweiligen Klimadaten des Ortes dar – Temperaturen, Sonnenscheindauer, Regenmengen und mehr. Dabei berechnet die Klimadatenbank der GEO-Reisecommunity die Werte aufwändiger und exakter als andere Online-Angebote. Weltweite Klimawerte in dieser Auflösung sind für Reisende damit erstmals im Internet frei verfügbar.(geo-reisecommunity.de/klima)







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*