STA Travel lässt jetzt den Hammer fallen


31 Okt 2008 [19:31h]     Bookmark and Share




Erfolgreiche Auktionsplattform startet zum zweiten Mal – Neu: Neben Flügen auch Hotels, Adventure Touren, Packages und mehr ab bereits einem Euro

Frankfurt – Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr startet STA Travel, der weltweite Spezialist für junge Erwachsene und Studenten, am 3. November 2008 erneut mit seiner Auktionsplattform. Dieses Mal können Weltenbummler nicht nur Flüge ab einem Euro ersteigern, sondern auch Hotels, Adventure Touren, Sprach-, Ski- und Pauschalreisen, verschiedene Packages sowie Mietwagen und Camper. Der Preis beinhaltet dabei bereits sämtliche Steuern und Entgelte. Jede Woche stellt STA Travel neue Angebote auf die Plattform, für die Traveller um die Wette bieten.

Globetrotter ersteigern ihre Reisen zu dem Preis, den sie bereit sind zu zahlen und haben dabei die Möglichkeit, zu einem „echten Hammerpreis” die Welt zu entdecken. Teilnehmer registrieren sich vorab unter www.statravel-auktion.de und bieten in Fünf-Euro-Schritten. Das Mindestgebot liegt bei einem Euro. Mit einer Höchstgrenze setzen sie fest, wie viel sie maximal zahlen möchten und werden per E-Mail informiert, wenn sie die Auktion gewonnen haben oder überboten wurden.

Die Details der Angebote, wie Leistungen und Reisezeiträume, stehen bereits während der Auktion fest. STA Travel kontaktiert den Meistbietenden, stimmt mit ihm den Reisetermin ab und stellt die entsprechenden Tickets für ihn aus.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*