Auf den Spuren der Automobilgeschichte


22 Okt 2008 [20:01h]     Bookmark and Share


Auf den Spuren der Automobilgeschichte

Auf den Spuren der Automobilgeschichte



ADAC Reisen bietet Kurztrip für Autofans an

Frankfurt – Die ideale Reise, um kleinen und großen Auto-Fans eine Freude zu machen: Drei Tage sind die Gäste bei dieser Reise „Auf den Spuren der Automobilgeschichte“ unterwegs. Auf dem Weg nach Neckarsulm lädt das Auto & Technik Museum in Sinsheim mit über 3000 Ausstellungsstücken von Oldtimern bis hin zur größten permanenten Formel-1-Ausstellung Europas zu interessanten Stunden ein. Wer schon immer mal wissen wollte, wie der A6 und der A8 gefertigt werden, ist im Audi-Werk in Neckarsulm genau richtig: Die Gäste können hier den gesamten Fertigungsprozess der beiden Autos begleiten. Am zweiten Tag steht das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart auf dem Programm. Auf sieben verschiedenen Ebenen werden 120 Jahre Automobilgeschichte präsentiert. Wer dann immer noch nicht genug hat, kann schließlich auf eigene Faust noch weiterziehen zum Porsche Museum in Zuffenhausen.

Foto: Alles übers Automobil erfahren die Gäste während der Reise. / Deutsches Reisebüro







  • Palma.guide


Adresse
Deutsches Reisebüro GmbH
Emil-von-Behring-Str. 6
60424 Frankfurt am Main
Fon +49 69 9588-1601
Fax +49 69 9588-1616

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*