Halbjahresbilanz: Übernachtungen um 10 Prozent gestiegen


21 Aug 2006 [08:15h]     Bookmark and Share


Halbjahresbilanz: Übernachtungen um 10 Prozent gestiegen

Halbjahresbilanz: Übernachtungen um 10 Prozent gestiegen



Dank der Fußball-Weltmeisterschaft kann Düsseldorf eine glänzende Halbjahresbilanz für die Hotelübernachtungen vorlegen.

Düsseldorf – In den ersten sechs Monaten übernachteten 10 Prozent mehr Gäste in den Betten der Landeshauptstadt als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Der NRW-Schnitt weist dagegen nur ein Plus von 2,7 Prozent aus. Allein im Juni übernachteten knapp 30 Prozent mehr Geschäftsleute und Touristen in Düsseldorf als genau ein Jahr zuvor (NRW: plus 10 Prozent).

„Diese sensationellen Zahlen übertreffen sogar die schönsten Prognosen“, freut sich Düsseldorfs Oberbürgermeister Joachim Erwin und Aufsichtsratsvorsitzender der Düsseldorf Marketing und Tourismus GmbH (DMT). Im Vorfeld der WM hieß es immer wieder, dass Düsseldorf zu den am besten gebuchten Städten des Fußball-Turniers gehören würde. Mit den offiziellen Zahlen des Landesamtes für Datenverarbeitung und Statistik NRW finden diese Aussagen jetzt ihre Bestätigung. Von Januar bis Juni 2006 konnten über 1,4 Millionen Übernachtungen in Düsseldorf gezählt werden. Allein im Juni waren es knapp 270.000. „Unsere attraktive Lage im Herzen Europas, der stadtnahe Flughafen und unser touristisches und kulturelles Angebot überzeugen immer mehr Besucher“, sagt Oberbürgermeister Joachim Erwin.

Besonders beliebt ist Düsseldorf bei Briten und Niederländern. Auch Japaner, Chinesen und Amerikaner mögen nach wie vor die Metropole am Rhein. Besonders hohe Zuwächse verzeichnen Mittel- und Südamerikaner.

In den vergangenen zwei Jahren stiegen die Übernachtungszahlen bereits um 17 Prozent. Düsseldorf gilt seitdem als Wachstumsmotor der Tourismus-Branche an Rhein und Ruhr. Zu einer Bettenknappheit wird es auf dem Hotel-Markt jedoch nicht kommen. Neue Herbergen wie das Maritim Hotel am Flughafen, das Golden Tulip an der LTU-Arena und der neue Breidenbacher Hof auf der Königsallee werden für zusätzliche Schlafgelegenheiten sorgen.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*