Neue Kurzreisen mit kostenlosen Skipässen


12 Sep 2008 [21:01h]     Bookmark and Share


Neue Kurzreisen mit kostenlosen Skipässen

Neue Kurzreisen mit kostenlosen Skipässen



1-2-Fly bietet attraktive Angebote für preisbewusste Schneefans

Hannover – Ein Kurzurlaub im Schnee bringt Spaß und muss nicht teuer sein: 1-2-FLY wartet im kommenden Winter mit attraktiven Kurzreisen inklusive Skipass und zahlreichen Extras auf. Erstmals im Programm sind Drei- oder Vier-Tages-Reisen nach Heiligenblut in Österreich oder nach Laax in der Schweiz. Drei-Tages-Pakete in Drei-Sterne-Hotels in Heiligenblut sind mit Halbpension und Skipass bereits ab 225 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Viel Leistung für kleines Geld gibt es auch in neuen Skigebieten: Im Allgäu lockt zum Beispiel der Mittelberg mit familienfreundlichen Pisten und kostenfreien Extras. So erhalten Kunden bei Buchung bis zum 30. November in allen 1-2-FLY Häusern in Mittelberg eine hochwertige Skibrille gratis. Darüber hinaus profitieren 1-2-FLY Gäste von kostenfreien Kinderskipässen und Ausflugsangeboten wie zum Beispiel Schneeschuh-Wanderungen. Fünf Nächte in Drei-Sterne-Gasthöfen kosten mit Halbpension ab 220 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Preisbeispiele:

Der Berggasthof Mountain Hostel im schweizerischen Laax bietet vier Tage im Familienzimmer mit Halbpension ab 360 Euro pro Person an. Der Skipass ist bereits im Preis enthalten.

Ein Drei-Tages-Paket in Drei-Sterne-Hotels rund um Fügen im österreichischen Zillertal kostet inklusive Halbpension und Skipass ab 249 Euro pro Person. Kinder bis sechs Jahre reisen kostenlos.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*