Therme Meran: Relaunch der Homepage


01 Sep 2008 [08:10h]     Bookmark and Share


Therme Meran: Relaunch der Homepage

Therme Meran: Relaunch der Homepage



Neue Optik, mehr Funktionen

Berlin, 27.08.2008 Seit August präsentiert sich der Internetauftritt der Therme Meran im neuen Design. Die Homepage ist in Anlehnung an die geradlinige Architektur der Therme Meran klar strukturiert und puristisch gestaltet. Flashanimierte groß aufgezogene Bilder auf der Startseite laden gleich beim Öffnen der Homepage dazu ein die Therme online zu erkunden. Auf der Startseite befinden sich News und aktuelle Urlaubspakete. Die übersichtliche Menüführung leitet den Besucher zu den Rubriken: Therme und Natur entdecken, Bereiche, Urlaubsplaner und Onlineshop sowie über das Servicemenü zu Entspannung, Reinigung, Erholung und Tipps zu Anwendungen und Orten.

Alle Wohlfühlangebote und Anwendungen sind mit Bild und Beschreibung sowie Preisangabe zu finden und bieten so eine schnelle und informative Übersicht. Freizeitmöglichkeiten rund um die Therme Meran können der Rubrik Urlaubsplaner” mit 3-Tage-Wettervorschau und Anfahrtsbeschreibung per Auto, Zug und Flugzeug entnommen werden. Im Onlineshop” kann man sich die Therme Meran Apfelkosmetik, Produkte, Eintritte, Wohlfühlpakete und jetzt neu personalisierte Geschenkgutscheine jederzeit bestellen. Unter Therme und Natur entdecken” gibt es außerdem Hintergrundinformationen zu den Südtiroler Produkten und zur Architektur, der Fotorundrang visualisiert das Ambiente und das Team wird vorgestellt. Unter Bereiche” werden die Vielfalt der Therme und ihre Angebote präsentiert. Im Pressebereich steht eine große Bilderauswahl zum Download bereit ebenso die aktuellen Pressetexte. Die Internetpräsenz wurde von der italienischen Webagentur H-Art gestaltet, die bereits für Illy und Alessi gearbeitet haben. www.thermemeran.it

Zeichen: 1696

Die Therme Meran gilt als Sinnbild des kontrastreichen Südtirols. Matteo Thun, Stardesigner und Innenarchitekt der Therme Meran, schuf eine Naturoase im Herzen der Kurstadt Meran, die den Kontrast der alpin-mediterranen Umgebung in all seinen Bereichen in sich trägt. Die moderne, geradlinige Architektur gibt freien Blick auf die alpinen Bergketten, die Therme fängt den Flair Merans in seinen Angeboten ein. Eingebettet im hauseigenen 51.000 m² großen Thermenpark stehen den Besuchern 13 Pools im Innenbereich und 12 Pools im Außenbereich (geöffnet von Mitte Mai bis Ende September) sowie eine Saunalandschaft mit acht Saunen und Dampfbädern zur Verfügung. Im Spa & Vital der Therme werden vorwiegend Südtiroler Produkte wie Äpfel, Trauben, Molke, Wolle, Kastanien oder Heu für die Behandlungen verwendet. Die hauseigene Kosmetiklinie auf Apfel-Basis wird ebenfalls aus Südtiroler Rohstoffen hergestellt. Die Therme Meran wurde im Dezember 2005 eröffnet.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*