Expedia gibt Partnerschaft mit Sofitel Hotels bekannt


07 Aug 2006 [09:23h]     Bookmark and Share




Abkommen erweitert Sofitels Kundenreichweite sowie Expedias
Angebotspalette in Europa, dem Nahen Osten und Afrika

Bellevue, Washington  – Expedia, Inc. (Nasdaq: EXPE), das grösste Online-Reiseportal der Welt, gab heute seine Partnerschaft mit Sofitel bekannt, der Prestigemarke der Accor Hotels. Gemäss diesem Abkommen wird Sofitel, mit beinahe 200 Anlagen in Europa, Nahost und Afrika einer der Hauptakteure in der gehobenen internationalen Hotelbranche, auf allen Sites von Expedia und hotels.com(R) weltweit im Angebot sein.

Diese Partnerschaft stellt Sofitels breitgefächerte Palette an
Stadthotels und Ferienresorts den Kunden von Expedia(R) zur
Verfügung, wodurch Expedia in seiner Position als weltweit führendes Reisebüro bestätigt wird und Sofitels internationale Kundenreichweite ausgebaut wird. Darüber hinaus ermöglicht das Abkommen beiden Partnern, ihre Präsenz in Europa, dem Nahen Osten und Afrika zu erweitern.

“Wir sind höchst erfreut über diese neue Partnerschaft mit
Sofitel, da sie unsere Angebotspalette an gehobenen Anlagen erweitert und Sofitel die Möglichkeit gibt, mit Hilfe von Expedias Netzwerk sein globales Vertriebsnetz auszuweiten”, so Paul Brown, Präsident der Expedia(R) Partner Services Group. “Diese Beziehung bestätigt Expedias Position als bevorzugter Online Verkaufs- und Marketingpartner für die führenden Hotelkonzerne auf der ganzen Welt.”

Sofitel und Expedia werden eine Direktverbindung implementieren,
welche die Kosten für jede über Expedia durchgeführte Buchung
reduziert. Die “Direct Connect Technology” von Expedia steigert die
Wirtschaftlichkeit und Kosteneffizienz bei der Handhabung der
Hotelkapazitäten und -raten, die über zentrale Buchungssysteme von
den Hotels an Expedia weitergegeben werden.


“Diese Partnerschaft stellt einen bedeutenden Meilenstein für den
internationalen Vertrieb von Sofitel in Europa, dem Nahen Osten und Afrika dar”, sagte Yann Caillere, Geschäftsführer von Sofitel. “Durch die Zusammenarbeit mit dem weltweit führenden Online-Reisebüro bietet Sofitel mehr Reisenden in aller Welt seine erstklassigen Hotels und fördert gleichzeitig mit Hilfe einer optimierten Multi-Channel-Vertriebsplattform seine Wachstumspläne.”

“Expedia schliesst sich mit den führenden Hotelkonzernen auf der
ganzen Welt zusammen, und dieses Abkommen mit Sofitel bedeutet einen massgeblichen Erfolg bei unserem EMEA-Enwicklungsplan”, erklärte Henrik Kjellberg, Senior Vice President of International Lodging and Destination Services der Expedia(R) Partner Services Group.

Diese EMEA-Partnerschaft baut auf den höchst erfolgreichen
Geschäftsbeziehungen auf, die bereits zwischen Sofitel und Expedia in Nordamerika und Australien etabliert worden waren.

Unternehmensprofil Expedia, Inc.
Expedia, Inc. ist das weltweit führende Online-Reiseportal, das
Geschäfts- und Urlaubsreisenden Hilfsmittel und Informationen zur
Verfügung stellt, mit denen sie ihre Reisen problemlos recherchieren,
planen, buchen und erleben können. Expedia, Inc. bietet ausserdem
Offline-Einzelreisebüros Grosshandelsreisen. Zum Markenportfolio von Expedia, Inc. gehören: Expedia.com(R), hotels.com(R), Hotwire(R), Expedia(R) Corporate Travel, TripAdvisor(TM) und Classic Vacations(R). Die Unternehmen von Expedia, Inc. operieren auch auf internationaler Ebene mit Sites in Kanada, Grossbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Australien sowie China, und zwar über seine Investition beim chinesischen Reiseanbieter eLong(TM). Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website unter

http://www.expediainc.com/
.

Informationen zur Expedia(R) Partner Services Group
Die Expedia Partner Services Group bietet ihren Zulieferpartnern
Auswahl, nahtlose Koordination und uneingeschränkten Zugang zu ihrer umfangreichen Reise-Datenbank. Die Gründung der Partner Services Group demonstriert das Engagement von Expedia, seinen
Geschäftsbetrieb ständig zu verbessern, indem die Vorgaben der
Zulieferer berücksichtigt und der Service ihren Bedürfnissen und
Wünschen angepasst wird.

Informationen zu Accor
Accor, europäischer Marktführer im Hotel- und Tourismussektor
sowie weltweit führend im Bereich der Unternehmensdienstleistungen, ist mit 160.000 Beschäftigten in beinahe 100 Ländern tätig. Einzelkunden und Unternehmen wird Fachwissen, das im Verlauf von beinahe 40 Jahren erworben wurde, in den zwei folgenden Kerngeschäften geboten:
 — Hotels, zu denen die Markenketten Sofitel, Novotel, Mercure,
Suitehotel, Ibis, Red Roof Inn, Etap Hotel, Formule 1 und Motel 6
gehören: über 4.000 Hotels und 475.000 Zimmer in 90 Ländern, sowie strategisch zugehörige Leistungen wie beispielsweise Lenotre;

  — Dienstleistungen für Unternehmenskunden und öffentliche
Institutionen: 21 Millionen Menschen in 35 Ländern profitieren von
den Produkten von Accor Services — Essens- und
Lebensmittelgutscheine, Betreuungs-, Incentive- und
Loyalitätsprogramme.

Unternehmensprofil Sofitel
Sofitel ist heute einer der Hauptakteure in der gehobenen
Hotelbranche und verfügt über beinahe 200 Hotelanlagen, die in
erstklassigen Destinationen rund um die Welt das einzigartige Flair
der französischen Lebenskunst vermitteln.

Sofitel operiert gegenwärtig in allen wichtigen Geschäftsstädten
der Welt (Paris, New York, London, Washington, Berlin, Tokio,
Chicago, Bangkok, Shanghai und Manila), sämtlichen führenden

Urlaubsresorts (Mauritius, Marokko, Ägypten, den Westindischen
Inseln, Indonesien und Brasilien) sowie den internationalen
Hauptflughäfen (Paris Charles de Gaulle, London Gatwick, Amsterdam, Chicago und Houston).

Anmerkung: Expedia, Expedia.com und hotels.com sind entweder
eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der Expedia, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern. Andere Logos oder Produkt- und Firmennamen, die hier erwähnt werden, können Eigentum ihrer
jeweiligen Besitzer sein.

Website: http://www.expedia.com







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*