Dem Urlaubsspeck an den Kragen: „Runter damit und dann: Nie wieder fett.“


28 Jul 2008 [10:31h]     Bookmark and Share


Dem Urlaubsspeck an den Kragen: „Runter damit und dann: Nie wieder fett.“

Dem Urlaubsspeck an den Kragen: „Runter damit und dann: Nie wieder fett.“



Mit der Neuerscheinung seines neuesten Buches mit dem Titel „Runter damit und dann: Nie wieder fett.“ bricht der bekannte Sachbuchautor Dr. Rolf Versen pünktlich zur beginnenden Sommerferienzeit mit der Tradition des lästigen JoJo-Effekts herkömmlicher Diät-Ratgeber.

Düsseldorf –  Stattdessen setzt der Autor auf das sogenannte „Mind-Switching-Verfahren“, der positiven Veränderung des Verhältnisses zur Ernährung und dem eigenen Körper. Keine bunten Kochrezepte, keine einseitige Ernährung, dafür jede Menge Aufklärung über den eigenen Körper und die Seele. Mit drastischen Worten wird eindringlich die unangenehme Wahrheit über zu viel Speck dargestellt. Die Folgen, wie Diabetes, Bluthochdruck, Rücken- und Gelenkprobleme werden aufgezeigt und dann vermittelt der Autor seine Selbsterfahrung, nimmt den abnehmwilligen Leser an die Hand und geht mit ihm auf die Reise. Am Ende ist der Schalter umgelegt (Mind-Switching), das Leben wieder lebenswert und man lernt, sich wieder selbst zu lieben. Ein nachhaltigkeitsorientiertes Abnehm-Buch mit fundierter Substanz ohne Augenwischerei.

Foto: SavoirVivre Verlag







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *