Winter 2007: Neue und exklusive Sonderreisen Oman und Thailand


28 Jul 2006 [09:04h]     Bookmark and Share




Tischler Reisen mit Sonderreisen für Winter 2007 – Klassisch: 15 Tage Thailand ab 1325 Euro

Garmisch-Partenkirchen – Der Fernreise-Spezialist Tischler Reisen legt für den kommenden Winter zwei exklusive Sonderreisen auf. Die perfekt organisierten Rundreisen – sowohl im Oman, als auch in Thailand – verstehen sich inklusive Non-Stop-Linienflügen, Transfers, Hotels, Mahlzeiten und Eintrittsgeldern. Die beiden exklusiven Privatreisen (ab vier Personen) werden jeweils von einem deutschsprachigen Reiseleiter begleitet. Wer Zeit und Muse mitbringt, kann die Rundreisen mit einer Verlängerung in einem luxuriösen Badehotel aus den umfangreichen Programmen für Arabien und Asien kombinieren – die Tischler-Reiseexperten beraten Kunden dafür gerne persönlich.

15 Tage Nord-Thailand & Traumstrände – November 2006 bis April 2007
Ab München oder Frankfurt geht es in 15 Tagen (13 Nächte) erst einmal nach Bangkok – die Reisenden können Königspaläste, Tempel und die Wasserstraßen der Metropole wahlweise auf eigene Faust oder mit Reiseleitung entdecken. Die Reise führt von dort ins Landesinnere nach Ayutthaya, Lopburi, Phitsanoluk, Lampang und in die im 13. Jahrhundert gegründete, einstige Hauptstadt Sukhothai. Die Besichtigungen der größtenteils zum Weltkulturerbe gehörenden Städte und Tempelanlagen erfolgen auf Kutschen, per Boot oder in  Rikschas. Über Phayao und Chiang Rai im teils Dschungel-bedeckten Norden geht es nach Mae Sai, Thailands nördlichste Stadt. Eine Bootstour auf dem Mekong, im Goldenen Dreieck zwischen Myanmar, Laos und Thailand gehört zu den Highlights der Rundreise. Die abwechslungsreichen Tage im Norden enden im landschaftlich wundervoll gelegenen Chiang Mai, wo der Besuch eines Elefantencamps auf dem Programm steht. Über Bangkok geht es danach entweder nach Rayong oder auf die Insel Phuket – zuckerweiße Traumstrände warten auf die Reisenden!

Preis pro Person im DZ ab:
– 1325 Euro in 3-Sterne-Hotels mit Badeaufenthalt auf Phuket
– 1378 Euro in 3- und 5-Sterne-Hotels mit Badeaufenthalt in Rayong

10 Tage Abu Dhabi und Oman – Oktober 2006 bis Mai 2007
Ab Frankfurt geht es mit Etihad Ariways nach Abu Dhabi, Hauptstadt der Vereinigten Arabischen und Startpunkt dieser zehntägigen Reise (8 Nächte). Über Al Ain, eine Oasenstadt in der endlosen und faszinierenden Wüste des Emirats, geht es nach Nizwa mit seinen imposanten Forts und alten Souks (Märkte) und Bahla, der älteste verzeichnete Ort des Oman. Die große Wahiba Sands Wüste erobern die Reisenden in Geländewagen und übernachten vor Ort und sehr romantisch in den Zelten des 1000 Nights Camp. Der Zauber des Orients hält auch in der Hauptstadt Muscat an, es gilt Sultanspalast, Moscheen und Märkte zu entdecken. Am schönen Strand des Al Sawadi Beach Hotel steht Entspannung auf dem Programm, bevor es zurück nach Abu Dhabi geht.

Preis pro Person im DZ ab:
– 1595 Euro in 3-, 4- und 5-Sterne-Hotels
– Verlängerung: z.B. 3 Übernachtungen mit Frühstück im Le Meridien Hotel Abu Dhabi *****: 350 Euro

Tischler Reisen ist in allen deutschen Reisebüros oder direkt buchbar:
Tel. 08821/931710, Internet: www.tischler-reisen.de

Über Tischler Reisen

1976 gründete Thomas Tischler die Firma Tischler Reisen als Mittler  von Charterflügen. Heute ist Tischler Reisen Veranstalter für Individual- und Gruppenreisen in 36 Länder dieser Welt. Zu den  
Zielgebieten gehören Südostasien, Arabien, der Indische Ozean, der Pazifik mit Südsee, Australien und Neuseeland, die in fünf Katalogen dargestellt werden.

Die Packages und Bausteine sind in jedem Reisebüro im  
deutschsprachigen Raum buchbar und individuell erweiter- und  
kombinierbar. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Organisation von Welt- und Rundreisen auf hohem Niveau. Vor Ort stehen Tischler-Kunden in allen Zielgebieten ausgewählte Partneragenturen mit deutsch- bzw. englischsprachigen Mitarbeitern bei Fragen rund um die Uhr zur Verfügung. Jede Region wird von einem Experten-Team betreut. Die jeweiligen Spezialisten können auch ausgefallene Wünsche wahr werden lassen – egal ob das ein Privatchauffeur oder die Übernachtung bei  einer freundlichen Gastfamilie ist. Eine weitere Besonderheit ist die Auswahl an kleinen, familiären Hotels, die das Standardangebot in den  Katalogen ergänzt.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*