Jet Airways erhält “CNBC-Awaaz Travel Awards 2008” für Indiens beste Business und beste Economy Class


20 Jul 2008 [09:30h]     Bookmark and Share




Jet Airways, Indiens führende private Premium-Fluggesellschaft, räumte bei den renommierten „CNBC-Awaaz Travel Awards 2008″ am 3. Juli in Mumbai gleich zwei Preise ab-

Hamburg – In der feierlichen Zeremonie übergab die Bundesministerin für Tourismus und Kultur, Ambika Soni, die Preise für Indiens beste Business- und beste Economy-Class an Jet Airways‘ Chairman Naresh Goyal.

Goyal freut sich über die Auszeichnung: „Eines unserer wichtigsten Ziele seit der Gründung von Jet Airways war es, neue Servicestandards am indischen Himmel zu etablieren. Ungeachtet unserer internationalen Expansion liegt ein wesentlicher Fokus dabei auf dem nationalen Markt. Die ‚CNBC-Awaaz Travel Awards‘ stehen für unser erfolgreiches Inflight-Produkt und den exzellenten Service an Bord.“ Für noch mehr Beinfreiheit und Komfort lässt Jet Airways derzeit aus allen Boeing 737-800 auf den innerindischen Strecken jeweils eine ganze Sitzreihe aus der Première- und aus der Economy Klasse entfernen.

Den CNBC-Awaaz Travel Awards liegt eine Kundenbefragung in zwölf Städten zugrunde, welche durch Indiens führendes Marktforschungsinstitut, The Nielsen Company, durchgeführt wird.







  • Palma.guide


Adresse
Jet Airways PR (Germany, Austria & Switzerland)
c/o CP Communic@tion Pool GmbH
Anja Kocherscheidt / Asger Schubert
Poststraße 33, 6. Stock
20354 Hamburg
Tel: +49 40 / 350 8551
Fax: +49 40 / 350 85908

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*