Land der Schmetterlinge und Orchideen: Malaysia – Begegnung mit einer einzigartigen Natur


15 Jul 2008 [12:52h]     Bookmark and Share


Land der Schmetterlinge und Orchideen: Malaysia – Begegnung mit einer einzigartigen Natur

Land der Schmetterlinge und Orchideen: Malaysia – Begegnung mit einer einzigartigen Natur



Dschungel und Palmenstrand auf der Halbinsel, moderne Wolkenkratzer, Highways und Einkaufszentren in Singapur: das ist oft die klischeehafte Vorstellung von Malaysia und der südlich gelegenen Stadt-Staat-Insel.

Das südostasiatische Land, das im Norden an Thailand grenzt und aus der malaiischen Halbinsel und dem auf der Insel Borneo liegenden Ostmalaysia besteht, hat jedoch noch viel mehr zu bieten: Eine immergrüne Landschaft, die ohne Übertreibung zu den schönsten auf der Welt zählt. Und Menschen, die mit ihrer Freundlichkeit begeistern.

Teeplantagen, die ganze Täler ausfüllen und sich wie ein riesiger grüner Teppich ausbreiten, Schmetterlinge mit gewaltigen Spannweiten und Orchideen, die in allen erdenklichen Farben am Wegrand blühen: Eine Reise des Bonner Veranstalters B & T Touristik führt hinein in die einzigartige Naturwelt Westmalaysias, die sich besonders in der Berglandschaft der Cameron Highlands zeigt. Zwischen Regenwaldgebieten liegen Tee- und Gemüseplantagen, Baumriesen und Farne schaffen eine eindrucksvolle Kulisse. Das Klima ist mild, die Temperaturen steigen hier nie über 24° C. Und dann das ganz andere Malaysia: das alte Malakka, das verträumte Serembran, das elegante Kuala Lumpur oder Georgetown, das geschäftige Zentrum der Penang-Insel. Seit 1985 ist diese durch eine Brücke mit dem Festland verbunden.

Über den 100 km langen Trans-Malaysia-Highway geht es vom dichtest besiedelten Teil des Landes an die unberührtere Ostküste, die von kilometerlangen Stränden, kleinen Fischerdörfern und Städten mit farbenprächtigen Märkten geprägt ist. Hier sieht man das berühmte Schattenspiel und das Drachensteigen, das in Malaysia zur Kunst entwickelt wurde. Und hier erhält man auch Einblicke in die traditionelle malaiische Handwerkskunst des Batiks, Silberhandwerks und Bambusflechten.

Bild: Kilometerlange Strände an Malaysias Ostküste (© Tourism Malaysia)







  • Palma.guide


Adresse
Detaillierte Informationen zu der 11-tägigen Rundreise, inklusive Linienflug für 1.895 Euro pro Person, gibt es bei: B & T Touristik, Graurheindorfer Str. 73, 53111 Bonn, Tel. (0228) 3904382, Fax (0228) 3904383, info@bt-touristik.de, www.bt-touristik.de

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*