MARRIOTT REWARDS begrüßt den Frühling mit MegaBonus-Aktion


21 Feb 2006 [16:21h]     Bookmark and Share




Mitglieder können pro Aufenthalt 2.500 Treuepunkte sammeln – Promotion läuft seit 15. Februar 2006 bis 15. Mai 2006

Frankfurt: Ab sofort bietet Marriott Rewards seinen Mitgliedern wieder die Möglichkeit, bei jedem Hotelaufenthalt 2.500 zusätzliche Treuepunkte zu sammeln. Die „MegaBonus-Promotion“ läuft noch bis 15. Mai 2006 und gilt ab dem zweiten Hotelaufenthalt, der in dieser Zeit gebucht wird. Als Aufenthalt gilt dabei schon ein einzelne Übernachtung, jedoch darf im gleichen Hotel nicht nacheinander aus- und wieder eingecheckt werden. Pro Aufenthalt werden 2.500 Punkte on top gutgeschrieben – bis maximal 10.000 Punkte im Aktionszeitraum insgesamt. Die Anmeldung* erfolgt einfach über www.marriott-rewards.com– wo auch generelle Informationen zum Rewards Programm nachzulesen sind – oder per Anruf unter 069/9508-6492. Teilnehmende Marken sind Marriott Hotels & Resorts, JW Marriott Hotels & Resorts, Re

naissance Hotels & Resorts, Courtyard by Marriott, Residence Inn by Marriott, Fairfield Inn by Marriott, TownePlace Suites by Marriott, SpringHill by Marriott und Marriott Vacation Club International.

Zusätzlich zu freien Hotelaufenthalten können Marriott Rewards Punkte auch für Flugmeilen, Mietwagen, Karten für Freizeit- und Themenparks, Geschenke und vieles mehr genutzt werden. Mit mehr als 2.600 teilnehmenden Hotels in 65 Ländern weltweit und mehr als 23 Millionen Mitgliedern bietet Marriott Rewards seinen Mitgliedern die Möglichkeit, ihre Prämien bis zu 30 Prozent schneller einzulösen als bei Konkurrenz-Programmen**.

Marriott International Inc.mit Sitz in Washington D.C. ist eine führende Hotelkette mit über 2.700 Häusern in 67 Ländern weltweit. Das Unternehmen beschäftigt etwa 143.000 Angestellte. Im Beherbergungsbereich bietet Marriott derzeit folgende Marken: Marriott, JW Marriott, The Ritz-Carlton, Renaissance, Residence Inn, Courtyard, TownePlace Suites, Fairfield Inn, SpringHill Suites, Executive Apartments und Bulgari. Zudem betreibt Marriott den Marriott Vacation Club International, Horizons, The Ritz-Carlton Club, Grand Residences by Marriott, Conference Centers und ExecuStay für Unternehmensmitarbeiter. In 2005 erwirtschaftete Marriott International 11,6 Milliarden US-Dollar durch den laufenden Geschäftsbetrieb.

Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott Reservierungsnummern: Deutschland: 0800/1 85 44 22, Österreich: 0800 296 703, Schweiz: 0800 55 01 22 oder über www.marriott.de. Renaissance-Reservierungsnummer in Deutschland: 0800/1 81 23 40.

Aktuelle Pressemeldungen können über die Internet-Seiten http://www.marriottnewsroom.com oder www.cc-pr.comabgerufen werden.

2.729 Anschläge
* Es kann für einen Zeitraum nur eine Rewards-Promotion genutzt werden. ** Basierend auf sieben Übernachtungen in einem Starwood, Hilton, InterContinental Hotels Group und Hyatt Hotels der gleichen Kategorie und Punkteerwerb. Vorausgesetzt sind Standard-Angebote für Mitglieder. Alle Vergleiche auf dem Stand 1/06.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*