Kraxnverleih und Kinderwagenwanderweg


08 Jul 2008 [08:20h]     Bookmark and Share


Kraxnverleih und Kinderwagenwanderweg

Kraxnverleih und Kinderwagenwanderweg



Der bayerische Familienort Inzell ist Spezialist für Urlaub mit Kleinkindern

Inzell – Huck epack zur Bäckeralm: Das sportliche Familiendorf Inzell in den bayerischen Alpen ist auf den Bergurlaub mit Kleinkindern hervorragend eingestellt. Besonderer Service für die kleinsten Urlauber und ihre Eltern sind ein Kraxnverleih vor Ort und ein idyllisch gelegener, für Kinderwagen geeigneter Wanderweg.

Babys erste Bergtour

Inzell bietet alle Vorteile für den Urlaub mit Babys: eine bequeme Infrastruktur für An- und Abreise, milde Temperaturen, ein gesundes Klima. Spaß und Abenteuer erwarten hier auch junge Familien, zum Beispiel am Naturbadesee mit attraktivem Eltern-Kind-Bereich oder bei einem Ausflug zu den Tieren des Bauernhofs. Dank des Kraxnverleihs des Schuhhauses Gambs am Rathausplatz ist selbst die Bergtour mit den kleinen Gipfelstürmern kein Problem: Die hochwertigen Kraxn eignen sich zum Tragen von Kindern bis etwa drei Jahren und können einfach gegen einen Gebühr ausgeliehen werden. Die niedliche Last auf den Rücken schultern und los geht s! Besonders empfehlenswert sind kleinere Wanderungen zur Bäckeralm (1.067 m) oder zur Stoißeralm (1.272 m). Wer lieber im Tal bleibt, kann den reizvollen Kienbergrundweg oder den Falkensteinrundweg ausprobieren, eine Moorwanderung unternehmen oder auf dem sechs Kilometer langen Bergwalderlebnispfad die vielfältige Natur Inzells mit allen Sinnen erfahren. Vom Forsthaus Adlgaß geht es durch den Wald bis zum kühlen Frillensee und retour. Auch die kleinen Ausflügler genießen hier die frische Luft, das Grün des Blätterdachs und die sanften Sonnenstrahlen.

Wickelstation am Weg

Für den Fall, dass Vati mal zu müde zum Tragen ist, gibt es in Inzell einen Kinderwagenwanderweg: Asphaltierte Seitenwege, die durch die landschaftlich besonders schönen Ortsteile von Inzell führen, lassen die Wagenräder munter rollen. Entlang der Route warten kinderfreundliche Gastronomien mit Wickelstationen und Hochstühlen auf ihre jüngsten Gäste. Weitere Informationen unter inzell.de

Foto: Comeo Public Relations







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*