Embratur macht Lust auf Brasilien-Urlaub


19 Jun 2008 [20:31h]     Bookmark and Share


Embratur macht Lust auf Brasilien-Urlaub

Embratur macht Lust auf Brasilien-Urlaub



Das brasilianische Fremdenverkehrsamt Embratur initiiert eine europaweite Promotion-Kampagne, um die kulturelle Vielfalt, die moderne Infrastruktur, sowie die ebenso abwechslungs-reiche wie atemberaubende Landschaft Brasiliens vorzustellen.

Ziel ist es, mehr europäische Touristen für einen Urlaub in Brasilien zu begeistern. Nach Promotion Stationen in Lyon, Paris und Mailand stehen nun die Flughäfen Frankfurt und München auf dem Programm.

Vom 19. bis 22. Juni haben Besucher des Frankfurter Flughafens die Gelegenheit, im Check-in Bereich der Halle A, Terminal 1, Brasilien hautnah zu erleben. An einem 50 Quadratmeter großen Ausstellungsstand hält Embratur umfangreiches Informations-material für Reiseinteressierte bereit. Fortgesetzt wird die Promotion vom 26. bis 29. Juni am Flughafen München.

Die Kampagne ist Teil des „Plano Aquarela“, dem internationalen Marketingplan von Embratur, der vorsieht, Brasilien als eine attraktive Destination hervorzuheben und die Aufmerksamkeit auf die Bereiche Kultur, Sonne & Strand, Sport sowie Business & Events zu lenken. Das Hauptaugenmerk für die Promotion Brasiliens im Ausland liegt dabei auf den europäischen Märkten Deutschland, Frankreich, Spanien, England und Italien. Diese Länder gehören zu den weltweit zehn größten Entsendeländern von Touristen nach Brasilien. Deutschland belegt den 6. Platz in diesem Ranking. Gemeinsam waren die Hauptmärkte 2007 für die Einreise von 1.576.438 Touristen verantwortlich, fast ein Drittel aller Besucher.

Immerwährende Sonne, atemberaubende Strände oder paradiesische Inseln entlang Brasiliens 7.000 Kilometer langen Küste – Gründe für einen Urlaub in Brasilien gibt es viele.

Die lebhafte Art und Gastfreundlichkeit der Brasilianer lädt dazu ein, das Land als neue Reisedestination kennen zu lernen. Wassersportler kommen beim Tauchen, Surfen oder Angeln auf ihre Kosten. Naturliebhaber können in sieben UNESCO-Biosphärenreservaten oder in 298 Naturschutzgebieten und 62 Nationalparks unvergessliche Eindrücke der reichen Flora und Fauna gewinnen. Auch für Geschäftsreisende ist Brasilien eine perfekte Destination, denn Brasiliens Städte haben viele topmoderne Kongress- und Tagungszentren zu bieten.







  • Palma.guide


Adresse
Julia Schmitz
Account Executive
cpz Ogilvy Public Relations GmbH
Straßburger Allee 2-4
45481 Mülheim
Germany
Office: +49 -208-48483-75
Fax: +49-208-48483-34

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*