Umfangreiche Renovierung der Luxusanlage kurz vor dem Abschluss


17 Jul 2006 [09:03h]     Bookmark and Share




Medhufushi Island Resort auf den Malediven erstrahlt in neuem Glanz

AAA Hotels & Resorts meldet, dass die umfangreichen Umbau- und Renovierungsmaßnahmen im maledivischen Luxusresort Medhufushi zum 15. Januar 2007 abgeschlossen sein werden und das Hotel ab dann wieder belegt werden kann.

Die Insel liegt nur 130 km oder 40 Flugminuten (mit dem Wasserflugzeug) entfernt von der Hauptstadt Male mit ihrem internationalen Flughafen. Wie vor der Schließung wird Medhufushi eine Fünf-Sterne-Hotelanlage sein, die ihrem guten Ruf auch weiterhin mehr als gerecht werden wird. Medhufushi wurde von seinen Stammgästen vor allem aufgrund seiner Wasservillen sehr geschätzt, aber auch wegen seiner berühmten Gastlichkeit sowie der hervorragenden internationalen Speisen mit ihren frischen Zutaten.

Die 44 Wasservillen und die beiden „Honeymoon“-Wasservillen für Flitterwöchner wurden nun von Grund auf umgestaltet, während die 58 Strandvillen und die sieben Strandvillasuiten mit jeweils zwei Schlafzimmern eine neue Einrichtung erhielten. Dazu zählen unter anderem Himmelbetten, halboffene Badezimmer mit Duschen unter freiem Himmel und Holzveranden mit unmittelbarem Zugang zum Strand. Das Motto des „neuen“ Medhufushi wird „idyllischer Barfußluxus“ sein.


Blick auf die Lagune bieten sowohl die beiden Restaurants als auch eine Bar des Resorts. Ferner gehören ein über dem Wasser gelegenes Luxus-Spa im maledivischen Stil sowie ein Wassersportzentrum für motorisierten wie auch für nichtmotorisierten Freizeitspaß zur Anlage. Werner Lau betreibt die Tauchzentren in allen AAA-Hotels und -Resorts und wird auch jenes auf Medhufushi wieder eröffnen. In allen Zentren werden neben SSI-/PADI- und CMAS-Tauchkursen für Anfänger wie für fortgeschrittene Taucher auch weitere Spezialkurse angeboten.

Der Vice President der AAA Hotels & Resorts, Ali Shiyam, meint: „Das ,neue‘ Medhufushi wird seinen ,alten‘ Charme und seine entspannende Atmosphäre beibehalten und die gleiche Ruhe bieten, die unsere Gäste auch in der Vergangenheit genossen haben. Wir sind unseren Gästen sehr dankbar für ihre Treue, die sie uns über die Jahre erwiesen haben, und für ihr Verständnis und ihre Geduld während der Umbaumaßnahmen. Wir freuen uns schon darauf, sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.“

Zu den AAA Hotels & Resorts gehört auch das Vier-Sterne-Deluxe-Resort Filitheyo Island, die einzige Hotelinsel im Faafu-Atoll der Malediven. In den nördlichen Atollen errichtet das Unternehmen zwei weitere Fünf-Sterne-Deluxe-Anlagen mit jeweils rund einhundert Villen. Die vielfach ausgezeichneten AAA Hotels & Resorts gehören zu den besten Insel-Resorts für Taucher und andere Wassersportler im Unterwasserparadies Malediven. Unzählige Riffe zum Tauchen und Schnorcheln, türkisfarbenes Wasser, schneeweiße Strände und ganzjährig angenehme Temperaturen erwarten die Gäste der luxuriösen Anlagen der AAA Hotels & Resorts im Inseljuwel des Indischen Ozeans.

Interessenten, die weitere Informationen zum Urlaub in den AAA Hotels & Resorts suchen, können sich an folgende Adresse wenden: AAA Hotels & Resorts, c/o sales & more consulting GmbH, Uferstraße 47, 55116 Mainz, Fax +49 6131 62774-89, Telefon +49 6131 62774-88, eMail

info@aaa-resortsmaldives.de
, Website: www.aaa-resortmaldives.de.







  • Palma.guide


Adresse
Pressestelle AAA Hotels & Resorts
c/o sales & more consulting GmbH
Lars Schubert
Fon: +49 6131 62774-88
Fax: +49 6131 62774-89

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*