Qatar Airways erhöht die Frequenzen ins Königreich Bahrain


21 Mai 2008 [10:40h]     Bookmark and Share


Qatar Airways erhöht die Frequenzen ins Königreich Bahrain

Qatar Airways erhöht die Frequenzen ins Königreich Bahrain



Fünf neue Nachmittagsflüge ab 1. Juni / Zahl der Verbindungen steigt auf 47 pro Woche

Frankfurt/Doha/Bahrain – Qatar Airways hat eine deutliche Aufstockung der Verbindungen ins Königreich Bahrain angekündigt. Vom 1. Juni 2008 an erhöhen fünf zusätzliche Nachmittagsflüge zwischen dem Doha International Airport und dem internationalen Flughafen Manama die Zahl der wöchentlichen Verbindungen auf 47.

Zurzeit fliegt Qatar Airways sechsmal am Tag in die Hauptstadt von Bahrain. Dazu kommen ab 1. Juni die folgenden Flüge:

Flug QR 1154 (Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag) Abflug in Doha um 15:15 Uhr, Ankunft in Bahrain um 16:00 Uhr.

Flug QR 1155 (Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag) Abflug in Bahrain um 17:00 Uhr, Ankunft in Doha um 17:45 Uhr.

Über das internationale Drehkreuz Doha ist Bahrain damit noch besser an das exzellente weltweite Qatar-Airways-Netz mit Verbindungen nach Europa, Nordamerika, Afrika, in den Mittleren Osten, den Fernen Osten und nach Indien angeschlossen.

„Wir freuen uns darauf, die Kapazitäten zwischen den beiden Hauptstädten auch in Zukunft noch weiter auszubauen“, sagte Akbar Al Baker, Chief Executive Officer von Qatar Airways, am Rande der Bahrain International Travel Expo.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*