Qatar Airways nimmt die Linienflüge nach Beirut wieder auf


18 Mai 2008 [10:01h]     Bookmark and Share


Qatar Airways nimmt die Linienflüge nach Beirut wieder auf

Qatar Airways nimmt die Linienflüge nach Beirut wieder auf



Die Airline des Emirats Qatar kehrt nach den Spannungen als erste internationale Fluggesellschaft mit planmäßigen Linienflügen in die libanesische Hauptstadt zurück

Frankfurt/Doha – Seit dem 15.Mai fliegt Qatar Airways wieder nach Beirut – und ist damit die erste internationale Linienflug-gesellschaft, die Flüge in die libanesische Hauptstadt anbietet, nachdem die politische Situation des Landes sich entspannt hat.

Der erste Flug, QR 422, verließ am Donnerstagabend planmäßig um 19:32 Uhr Ortszeit den Doha International Airport in Richtung Rafic Hariri International Airport in Beirut. Am 16.Mai kehrte Qatar Airways dann zum normalen Flugplan mit zwei täglichen Verbindungen am Morgen und am Abend zurück.

QR 2422: Abflug vom Doha International Airport um 8:10 Uhr, Ankunft in Beirut um 11:15 Uhr,

QR 422: Abflug vom Doha International Airport um 16:15 Uhr, Ankunft in Beirut um 19:20 Uhr,

QR 2423: Start am Rafic Hariri International Airport um 12:15 Uhr, Ankunft in Doha um 15:05 Uhr,

QR 423: Start am Rafic Hariri International Airport um 21:00 Uhr, Ankunft in Doha um 23:50 Uhr.

Die Fluggesellschaft sieht sich in der Pflicht, die Flugverbindung wiederherzustellen, um die Nachfrage ihrer Kunden zu bedienen, sagt Akbar Al Baker, Chief Executive Officer von Qatar Airways.

FotO. Qatar Air







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*