Neues Italien Magazins auf dem deutschen Markt


04 Mai 2008 [13:39h]     Bookmark and Share


Neues Italien Magazins auf dem deutschen Markt

Neues Italien Magazins auf dem deutschen Markt



Seit 29. April auf dem deutschen Markt: Italien Magazin, das Hochglanzmagazin, in dem Reisen und Lifestyle zusammentreffen. Das Italien Magazin geht auf alle Facetten des Landes ein.

Wiesbaden – Neben touristischen Informationen bringt das Italien Magazin inspirierende Reportagen über kulturelle und kulinarische Traditionen und den Lebensstil Italiens. In einem separaten Abschnitt werden außerdem alle Informationen bezüglich Miete und Kauf von Immobilien in Italien zusammengetragen.

In den Niederlanden ist das „Italië Magazine“ bereits seit achtzehn Jahren das größte Hochglanzmagazin über Italien. In Deutschland ist Italien das Urlaubsziel Nummer eins. Grund genug, um auch den deutschen Italienliebhabern das Magazin anzubieten.

Der Verleger Eugen van de Pas kommentiert: „Im Hinblick auf den Erfolg des Italien Magazins in den Niederlanden, rechnen wir damit, dass sich dieser Erfolg auch in Deutschland wiederholt.

Jedes Jahr verbringen Millionen Menschen ihren Urlaub in Italien. Ganz zu schweigen von denjenigen, die dort ein Ferienhaus besitzen oder Menschen, die davon träumen. Italien Magazin besitzt ein enormes Potential!“

Die Redakteure werden als örtliche Reporter über die schönsten Städte und Gegenden, die leckersten Gerichte, Kunst und Kultur, Mode und Design berichten.

Außerdem findet man im Italien Magazin zahlreiche praktische Tipps für einen angenehmen Aufenthalt in Italien und eine spezielle Auswahl an Häusern, die zur Miete oder zum Kauf angeboten werden.

Das Italien Magazin erscheint in Deutschland am 29. April unter der Leitung des Chefredakteurs Paul van Eijndhoven, der auch bereits seit Jahren für die niederländische Version zuständig ist. Das Magazin wird 2008 zwei Mal erscheinen. 2009 wird die Frequenz erhöht.

Das Italien Magazin ist in jedem gut sortierten Zeitschriften- und Bahnhofsbuchhandel erhältlich. Die Zeitschrift ist 112 Seiten dick und richtet sich an Männer und Frauen mit einer Vorliebe für die italienische Lebenskunst.

Credits Media ist in den Niederlanden mit fünf erfolgreichen publikumswirksamen Zeitschriften der führende Herausgeber auf dem Gebiet von Länderzeitschriften.

Foto: Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*