Qatar Airways feiert die neue Verbindung nach Guangzhou


13 Apr 2008 [11:40h]     Bookmark and Share


Qatar Airways feiert die neue Verbindung nach Guangzhou

Qatar Airways feiert die neue Verbindung nach Guangzhou



CEO Akbar Al Baker eröffnet die Route offiziell mit einem Festakt in der blühenden chinesischen Hafenstadt / 20 Nonstop-Verbindungen zwischen Qatar und China

Frankfurt/Doha – Akbar Al Baker, CEO von Qatar Airways, hat die neue Verbindung der Fluggesellschaft vom Heimatflughafen Doha ins chinesische Guangzhou mit einer farbenfrohen Zeremonie am neuen Zielflughafen, dem Baiyun International Airport, gefeiert. Gemeinsam mit seiner Delegation wurde er von Würdenträgern aus Guangzhou, von dem Flughafenmanagement und Medienvertretern aus China wie aus Qatar empfangen. Reden und ein zeremonieller Kuchenanschnitt rahmten die offizielle Eröffnung ein.Qatar fliegt bereits seit Ende März in die südchinesische Hafenstadt. Zurzeit bewirbt die Fluggesellschaft dort ihre neue Route.

In seiner Rede lobte Al Baker die chinesische Regierung und die Flughafenvertreter für den großen Erfolg der jüngsten Route. „Im Namen von Qatar Airways möchte ich meine Freude und meinen Dank dafür ausdrücken, dass wir eine weitere Route nach China in unser Streckennetz aufnehmen konnten“, sagte er. „Vergangene Woche haben wir den Erstflug absolviert, heute feiern wir den Start mit diesen wunderbaren Feierlichkeiten am Flughafen.“

„Shanghai, Peking und Hongkong sind bereits fester Bestandteil unseres schnell wachsenden internationalen Netzes“, führte Akbar al Baker weiter aus. Die neue Strecke nach Guangzhou bekräftige den Einsatz von Qatar Airways für die Reisenden nach China und die gesamte chinesische Wirtschaft. „Qatar Airways bietet jetzt 20 Nonstop-Verbindungen zwischen Doha und vier Städten in China. Ich freue mich sehr darüber, dass wir schon am 1. Mai auf der Guangzhou-Strecke einen weiteren wöchentlichen Flug anbieten werden.“

Guangzhou ist das 82. Ziel im Qatar Airways Streckennetz und das 15. im Fernen Osten. Die Strecke wird mit einem Airbus A330 in einer Zwei-Klassen-Konfiguration geflogen, mit bis zu 24 Sitzen in der Business Class und maximal 248 Sitzplätzen in der Economy.

Foto: Qatar Airways







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*