Fähre und Hotel jetzt in einem Schritt online buchen


31 Mrz 2008 [15:25h]     Bookmark and Share


Fähre und Hotel jetzt in einem Schritt online buchen

Fähre und Hotel jetzt in einem Schritt online buchen



Scandlines und HRS – HOTEL RESERVATION SERVICE machen es möglich

Köln, Rostock – Eine der größten europäischen Fährgesellschaften und die Nummer 1 für Hotelreservierungen arbeiten noch enger zusammen: Über die Internetseite von Scandlines können Reisende ab sofort nicht nur ihre Fähre, sondern auch komfortabel und einfach über HRS ihre Hotelzimmer im selben Schritt buchen. Die Passagiere von Scandlines haben damit einen direkten Online-Zugriff auf über 225.000 Hotels weltweit und profitieren von den aktuellen Preis- und Service-Innovationen bei HRS.

Die Hotelauswahl auf der Internetseite scandlines.de ist ganz leicht über die Rubrik „Buchung“ oder „Hotels“ zu erreichen. Anschließend können die Reisenden mit wenigen Klicks das passende Hotel für den Städtetrip in Kopenhagen oder Riga sowie die Schweden Rundreise reservieren. Schon kann die Reise losgehen – bezahlt wird vor Ort im Hotel.

Die Fährgäste können aus dem vollen Hotelsortiment und den attraktiven Angeboten von HRS auswählen. Tagsaktuelle Superpreise sind bis zu 25 Prozent reduziert. Des Weiteren bietet nur HRS den Exklusivpreis, welcher garantiert (mit Geld-zurück-Garantie) mindestens zehn Prozent Preisvorteil gegenüber allen anderen internetbasierten Reiseseiten in 4.000 Hotels weltweit bietet.

Bei mehr als 6.000 Internetpartnern ist das HRS Buchungsportal derzeit integriert, u.a. bei Lufthansa.com, Germanwings.com, Bahn.de oder T-Online.de. In die Entwicklung der innovativen Tools ist die jahrzehntelange Erfahrung von HRS eingeflossen – Partner können per HTML-Link oder XML Schnittstelle die verfügbaren Hotels in Echtzeit innerhalb oder am Ende eines Flug- oder Fährbuchungsdialogs abbilden und damit Kunden einen sehr nutzerfreundlichen „One-Stop-Shop“ auf einer Internetseite bieten.

Eine ganze Reihe bedeutender Awards bestätigen das Konzept und die Funktionalität des führenden Hotelbuchungsspezialisten. Unter anderem wurde das Unternehmen zum zweiten Mal in Folge als „Website des Jahres 2007″ und zum siebten Mal in Folge mit dem Business Traveller Award ausgezeichnet. Zudem erhielt HRS den eco Internet-Award 2007 in der Kategorie „Webportal Geschäftskunden“, den „Buying Business Travel Diamond Award 2008″ als „Best Hotel Booking Engine“ und belegte beim Test „Hotels buchen im Internet“ der Zeitschrift Computer Bild den 1. Platz.

HRS – HOTEL RESERVATION SERVICE:

HRS betreibt ein weltweites elektronisches Hotel-Reservierungssystem für Privat- und Geschäftsreisende auf Basis einer Datenbank von über 225.000 Hotels. Das System ermöglicht kostenlose Direktbuchungen mit Sofortbestätigung zu tagesaktuellen Preisen. Die für ein ausgewähltes Hotel angezeigten Zimmerpreise sind für die jeweilige Buchung garantiert.

Mit durchschnittlich 90 Millionen Zugriffen pro Monat ist HRS für die Hotellerie der verkaufsstärkste Vertriebskanal für die optimale Vermarktung freier Hotelzimmer. Über 900.000 Hotelbewertungen von Kunden für Kunden bieten eine ideale Orientierungshilfe bei der Buchung eines Hotels. Das besondere bei der HRS Hotelbewertung: Nur Kunden, die auch im jeweiligen Hotel übernachtet haben, dürfen eine Hotelbewertung abgeben.

Foto: Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*