Rekordjahr für den ägyptischen Tourismus


14 Feb 2008 [09:22h]     Bookmark and Share


Rekordjahr für den ägyptischen Tourismus

Rekordjahr für den ägyptischen Tourismus



Im Jahr 2007 konnte Ägypten einen weltweiten Besucherrekord verzeichnen.

Frankfurt/Main – Auch die Besucherzahlen aus Deutschland stiegen in nie erreichte Höhen: Ägypten ist eines der
beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Tausende Jahre alte Kultur,
spektakuläre Landschaften und endlose Strände machen das Land zu einem der attraktivsten Urlaubsziele der Erde. Dabei entwickelt sich der Tourismus in Ägypten ständig weiter: So entsteht am Roten Meer mit Port Ghalib eine völlig neue Destination und die Region am Mittelmeer wird touristisch erschlossen. Ägypten etabliert sich zunehmend als attraktives Reiseziel für Golfer, und die Hauptstadt Kairo liegt als Ziel für einen Städtetrip voll im Trend. Zusätzlich hat das Ägyptische Fremdenverkehrsamt das Angebot für Touristen im letzten Jahr mit einer Reihe von Initiativen zur Qualitätskontrolle weiter verbessert.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*