Essen wünscht „Gute Reise!“


04 Feb 2008 [13:15h]     Bookmark and Share


Essen wünscht „Gute Reise!“

Essen wünscht „Gute Reise!“



51. Messe „Reise / Camping“ macht Lust auf Urlaub

Essen – Rund 750 Aussteller präsentieren sich auf der besucherstärksten Touristik-Frühjahrsmesse in Nordrhein-Westfalen, die vom 6. bis 10. Februar in Essen an den Start geht. Die Jubiläumsausstellung, die im 50. Jahr veranstaltet wird, wartet mit einer Gesamtschau regionaler und interntionaler Touristik-Angebote auf. Gleichzeitig zeigt die Messe die gesamte Palette aktueller Caravan- und Reisemobil-Modelle.

Ziele in Deutschland empfehlen sich im Touristikbereich eben so, wie europäische Destinationen. Schwerpunkte bilden Kurz- und Städtereisen, deutsche Urlaubsregionen, Musicalprogramme und Freizeitpark-Offerten. Bundesländer mit Beteiligungen von Regionen, Städte und Hotelanbieter komplettieren den Messeauftritt.

25 Nationen verschiedener Erdteile stellen sich in der Sonderpräsentation „Die Welt zu Gast in Essen“ vor. Die Halle 12 lädt Besucher zu einer Reise rund um die Welt ein. „Kulturelle Highlights, Musik, Tanz, dazu landestypische Spezialitäten, machen den Globustrip auch kulinarisch zum Erlebnis“, verspricht Messesprecher Egon Gallinis. Kooperationspartner für das Event ist das Corps Touristique, die Dachorganisation der ausländischen Repräsentanten für Fremdenverkehr und Eisenbahnen in Deutschland. Zur 50. „Reise / Camping“ werden mehr als 100. 000 Besucher erwartet.

Zwei weitere Messen, die zeitgleich zur „Reise/ Camping“ Lust auf Ferien und Freizeit machen sollen: „Fahrrad“ – Verkaufsmesse für Zweiräder und Zubehör – und „Golf“ – Internationale Messe für Golfsport, Ausrüstung und Technik – ( jeweils 8. bis 10. Februar).

Informationen: reise-camping.de , golf-essen.de und .fahrrad-messe.com

Günter von Saint-George

Foto: Messe Essen







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*