TUI Magic Life sucht noch Entertainer für den Clubsommer 2018


20 Nov 2017 [21:20h]     Bookmark and Share


TUI Magic Life sucht noch Entertainer für den Clubsommer 2018

Foto: Carstino Delmonte



Vorbereitungscamp findet im März statt

Hannover – Ein abwechslungsreicher aber auch anstrengender Arbeitsplatz unter südlicher Sonne in einem jungen, internationalen Team – das verspricht der Job als Entertainer bei TUI Magic Life. Die All-Inclusive-Clubmarke des Reiseanbieters sucht für ihre 13 Clubs in Spanien, Griechenland, der Türkei, Tunesien und Ägypten noch Entertainer. Einsatzzeitraum ist die Sommersaison 2018, die im April beginnt.

Bewerber können zwischen 15  Jobprofilen wählen: Bühnenprofis wie Akrobaten, Sänger und Tänzer werden ebenso gesucht wie Kinderbetreuer. Für das umfangreiche Sportangebot in den Clubs sind fitte Allrounder genauso gefragt wie spezialisierte Trainer, beispielsweise für Mountainbike oder Tennis. Bewerber sollten mindestens 18 Jahre alt, teamfähig und flexibel sein und ein hohes Verantwortungsbewusstsein mitbringen.

Gute Englischkenntnisse sind ebenfalls ein Muss, da sich die Clubs an ein internationales Publikum richten. Die Jobs sind allesamt eher Knochenjobs als Zuckerschlecken. Auch Reichtum und Ruhm sind keinesfalls zu erwarten. Für viele junge Leute bieten sie jedoch die Möglichkeit mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen, in Teamarbeit Spaß zu haben, Problemsituationen managen zu lernen und internationale Erfahrungen zu sammeln.

Info: Weitere Informationen sowie ein Bewerbungsformular gibt es online in der Rubrik „Jobs“. Für Interessierte, die noch unentschlossen sind, bietet der Reiseveranstalter telefonische Beratungsgespräche mit einem erfahrenen Mitarbeiter an.

Wer den Auswahlprozess besteht, muss zunächst an dem mehrtägigen Trainingscamp in einem der Clubs teilnehmen. Dort lernen die Entertainment-Anwärter alles, was sie für ihren Job als Gästebegeisterer benötigen.

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*