Mehr zum Thema "Bilanz"

TUI Group mit starkem 1. Halbjahr 2018 – Wachstum geht weiter, alle Trends intakt Hotelgesellschaften und Kreuzfahrt-Töchter zeigen Stärke des Konzerns

10.05.2018

Erstes Halbjahr 2018: Bereinigtes EBITA um 26,0 Prozent verbessert – Umsatz wächst um 7,2 Prozent – Ausblick Gesamtjahr 2018: operatives Ergebniswachstum um mindestens 10 Prozent(1)bestätigt – Sommer 2018: sehr gute Buchungen entsprechen voll unseren Erwartungen – Kreuzfahrtflotte: grünes Licht von Aufsichtsrat und Vorstand der TUI Group für dritten Neubau der Hanseatic-Klasse für Hapag-Lloyd Cruises – Auslieferung […]

Mehr erfahren


Gewinn des Münchner Flughafens steigt 2017 auf die Rekordsumme von 155 Millionen Euro

11.04.2018

Der Münchner Flughafen erzielte im Jahr 2017 mit rund 155 Millionen Euro das bisher beste Jahresergebnis seiner Unternehmensgeschichte. Der kräftige Anstieg der Passagierzahlen um 5,5 Prozent auf 44,6 Millionen trug maßgeblich dazu bei, dass der Konzernumsatz gegenüber dem Vorjahr nach den vorläufigen Berechnungen nochmals um mehr als 100 Millionen Euro auf knapp 1,5 Milliarden Euro […]

Mehr erfahren

Peru mit 5,4 Prozent mehr deutschen Touristen

14.03.2018

78.199  deutsche Touristen reisten 2017 nach Perú. Weltweit besuchten 4 Millionen Menschen das Land. Das entspricht einem Wachstum von 7,7 Prozent

Mehr erfahren







  • Palma.guide

Dortmund Flughafen – 2017 mit Passagierzuwachs und Ergebnisverbesserung

11.03.2018

Weiterer Anstieg der Fluggastzahlen in 2018 erwartet

Mehr erfahren

Meliá Hotels steigert Nettogewinn im Geschäftsjahr 2017 um knapp 30 Prozent

28.02.2018

Das Hotelunternehmen profitiert vom positiven Reisetrend, seiner digitalen Stärke und nachhaltigen Geschäftsstrategie 

Mehr erfahren



Fraport-Verkehrszahlen im November 2017: Positive Entwicklung hält an

14.12.2017

Zuwächse in Frankfurt und an den Beteiligungsflughäfen

Mehr erfahren

Luftverkehr legt Halbjahreszahlen vor: Mehr Passagiere auf deutschen Airports

04.08.2016

Der Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) hat heute seine erhobenen Zahlen für die Entwicklung im Luftverkehr in Deutschland vorgestellt.

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com


EasyJet-Handelsergebnis für das Quartal bis Juni 2016

21.07.2016

Ergebnisse des dritten Quartals im Einklang mit den Erwartungen; für die Zukunft wird ein schwieriges und ungewisses Wirtschafts- und Betriebsumfeld erwartet; Management- Maßnahmen wurden festgelegt um sicherzustellen, dass Chancen genutzt werden

Mehr erfahren

15,2 Millionen Passagiere zur Halbjahresbilanz Schönefeld weiter stark im Plus

14.07.2016

Die Fluggastzahlen in Berlin sind im ersten Halbjahr 2016 um 11 Prozent gestiegen. Seit Jahresanfang sind 15,2 Millionen Passagiere ab Schönefeld und Tegel geflogen. Im ersten Halbjahr 2016 hatte Berlin somit mehr Fluggäste als im gesamten Jahr 2004. Im Verkehrsbericht Juni finden Sie die Zahlen für Passagiere, Flugbewegungen und Luftfracht für den einzelnen Monat sowie […]

Mehr erfahren

Köln/ Bonn Airport im Rausch: Erstmals auch im Mai über eine Million Passagiere

08.06.2016

Flughafen unvermindert auf Wachstumskurs / Neuer Spitzentag

Mehr erfahren

Ranking: Top-200-Hotels steigern Umsatz. Auch Nettozimmerpreise und Auslastung steigen

20.05.2016

Die 200 umsatzstärksten Einzelhotels in Deutschland konnten 2015 fast alle ihre Umsätze und Raten deutlich steigern. Das hat das exklusive Ranking der AHGZ – Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (dfv Mediengruppe) ergeben.

Mehr erfahren

Easyjet: Ergebnisse für das erste Geschäftshalbjahr zum 31. März 2016

11.05.2016

Robustes Geschäftsmodell liefert stabile Leistung und erhöhte Dividendenausschüttung

Mehr erfahren

Airport Bremen macht auch 2015 Gewinn

28.04.2016

Ergebnis von rund eine Million Euro/Passagierzahlen leicht rückläufig

Mehr erfahren

Airberlin Finanzergebnis 2015 – dürftig: 446.600.000 Euro Verlust und wenig Perspektive

27.04.2016

Ertrag um 3,7 Prozent verbessert. Das Yield-Ergebnis wurde lediglich um 2,0 Prozent erhöht. Die Auslastung der Airberlin-Flieger verzeichnet einen Anstieg unter einem Prozent. Sondereffekte, der Codeshare-Konflikt und ein Einbruch in der Touristik belasten das Ergebnis der Airline.

Mehr erfahren

Lufthansa Group – Strategische Neuausrichtung kommt gut voran: 2015 mit deutlicher Gewinnsteigerung

18.03.2016

Adjusted EBIT steigt um 55 Prozent auf 1,8 Milliarden Euro • Gewinn der Passagierairlines aufgrund höherer Erlöse und niedrigerer Treibstoffkosten verdoppelt • Positiver Ergebnisbeitrag von Germanwings und Eurowings • Starkes Umsatz- und Ergebniswachstum von Lufthansa Technik und LSG SkyChefs • Dividendenvorschlag von 0,50 Euro je Aktie   2016 • Adjusted EBIT leicht über Vorjahr prognostiziert […]

Mehr erfahren

Monatsstatistik der deutschen Airports vom Dezember 2015

10.02.2016

Im Dezember 2015 nutzten mehr als 14,5 Mio. Passagiere die deutschen Flughäfen. Das entspricht einem Verkehrswachstum von +3,6 Prozent (an+ab). Das Cargo-Aufkommen legte nochmal um +3,4 Prozent (an+ab) auf 384.458t zu. Die Zahl der gewerblichen Flugbewegungen machte einen Wachstumssprung mit +4,3 Prozent auf gut 146.000 Starts und Landungen.

Mehr erfahren

A-ROSA Flussschiff mit Rekordumsatz auf Wachstumskurs

01.02.2016

A-ROSA mit erfolgreich abgeschlossenem Wirtschaftsjahr – positiver Start ins neue Buchungsjahr – Frühbuchermäßigungen bis 29.02. beziehungsweise bis 31.08.2016 für Abfahrten Oktober bis November sowie Januar 2017 – viele Termine ohne Einzelkabinenzuschlag   

Mehr erfahren

Easyjet Geschäftsbericht – Quartal bis zum 31. Dezember 2015

26.01.2016

Eine weiterhin solide wirtschaftliche Leistung und starke auf Kosten bezogene Maßnahmen des Managements sorgen für stabile Gewinnmargen der Fluglinie.

Mehr erfahren

Airberlin Bilanz im ersten Quartal 2015 – Operative Performance verbessert

11.05.2015

Gute Umsatzentwicklung und Ergebnisverbesserung (EBIT). Fortschritte und Ergebniseffekte im aktuellen Restrukturierungsprozess.

Mehr erfahren

Aegean: More than 10 million passengers carried Strong profitability for the year

26.03.2015

AEGEAN reports improved 2014 results, driven by network expansion and Olympic Air synergies. Consolidated revenue increased by 7% to €912m. Passenger traffic rose by 14% to 10.1m passengers, highest ever achieved by a Greek airline.

Mehr erfahren